Überraschen Sie sich und Ihre Gäste mit ganz neuen Himbeermehlspeisen, einer Marmelade mit dem gewissen Extra und einem preisverdächtigen Eis.

1. Himbeer-Kräuter-Torteletts

Himbeer-Kräuter-Torteletts (Bild: Eisenhut & Mayer)

Bei dieser erfrischenden Nachspeise gehen Süßes und Saures Hand in Hand. Die Creme aus Topfen und Kräutern überrascht die Geschmacksnerven auf eine ganz neue Art.

2. Himbeermarmelade mit Orangenduft

Himbeermarmelade (Bild: Eisenhut & Mayer)

Die Sommerfrüchtchen machen mit der Zitrusfrucht gemeinsame Sache und vereinen sich im Glas und auf der Semmel zu einer Marmelade mit Suchtfaktor.

3. Schokoeis mit Himbeeren

Schokoeis mit Himbeeren (Bild: Eisenhut & Mayer)

Wodurch wird hausgemachtes Eis aus Zartbitterschokolade so richtig abgerundet? Genau, durch frische Himbeerstücken. Wenn wir doch nur aufhören könnten …

4. Himbeertorte „Charlotte“

Himbeertorte (BIld: Eisenhut & Mayer)

Auf dem flaumigen Biskuitboden tummeln sich vollreife Himbeeren, unter denen sich eine fruchtige Oberscreme versteckt. Dank der Biskotten kann keine Beere von dieser wunderschönen Torte ausbüxen.

5. Himbeersoufflé

Himbeersouffle (BIld: Eisenhut & Mayer)

Von dieser luftig-leichten Nachspeise mit Himbeermarmelade macht man lieber gleich die doppelte Menge. Denn hat das Löffeln erst begonnen, möchte man, dass es niemals endet.