Herrlich erfrischend und zudem romantisch: Eine Sommerbowle mit Roséwein, Sekt, Rosensirup, Erdbeeren und duftenden Rosenköpfen.

Zutaten

  • 4-6 gut duftende Rosenköpfe (von ungespritzten, ungedüngten Rosen)
  • 2 Flaschen Roséwein
  • 1 Flasche Sekt
  • 40-80 ml Rosensirup
  • 6-10 Stück Erdbeeren

Zubereitung

  1. Blütenblätter in einem Bowleglas mit einer halben Flasche Rosé aufgießen. 4–6 Stunden ziehen lassen.  
  2. Erdbeeren würfeln, in einer Schüssel mit dem restlichen Wein bedecken und 2 Stunden ziehen lassen. Danach Rosenblüten abschöpfen oder in der Bowle lassen. Erdbeeren und Rosensirup zugeben. 
  3. Mit der zweiten Flasche Roséwein und dem Sekt aufgießen, vorsichtig durchmischen und genießen.