Sie sind leicht selber gemacht, fördern die arterielle Durchblutung und machen so den Kopf wieder frei.

Servus-Expertin Karin Buchart (Bild: Roland Vorlaufer)

Karin Buchart schreibt regelmäßig für servus.com und teilt ihr Expertenwissen rund um Ernährung, Kräuter und Heilpflanzen.

Zutaten

  • 0.25 l Korn (40 % Alkohol)
  • 2 EL Rosmarin (frisch gehackt)
  • 2 EL Lavendelblüten und -blätter (frisch gehackt)

Das könnte Sie auch interessieren

4 duftende Einschlafhilfen
Natur-Apotheke

4 duftende Einschlafhilfen

Zeit, ins Bett zu gehen und ins Träumeland zu entschwinden. Doch oft…

11. Mär

Zubereitung

  1. Kräuter in ein Schraubglas geben und mit Korn übergießen.
  2. Zuschrauben und einen Mondzyklus lang an ein ost- oder westseitiges Fenster stellen.
  3. Abseihen und in eine dunkle Tropfflasche füllen.

Anwendung

Täglich 10 Tropfen vor dem Mittagessen nehmen.