800 JAHRE VESTE OBERHAUS

Werbung. Eine Zeitreise durch die Jahrhunderte.

Wo einst die Fürstbischöfe residierten, lädt heute eine der größten erhaltenen Burganlagen Europas zu einer Zeitreise ein. Im Jubiläumsjahr wird mit einer Sonderausstellung die wechselvolle Bau- und Nutzungsgeschichte der Veste Oberhaus von 1219 bis heute anhand von Exponaten, Inszenierungen und Mitmachstationen präsentiert.

EINDRUCKSVOLLE AUSSICHTEN
Im neu gestalteten Aussichtsturm werden multimedial längst vergangene Epochen lebendig und Sie genießen einen einzigartigen Panoramablick. Die Veste Oberhaus-App führt in verschiedenen Touren durch das Burggelände, lässt Vergangenes virtuell sichtbar werden und lädt zu einer Schatzsuche ein.

VERANSTALTUNGSTIPPS
„Zeitreise in die Vergangenheit“
An fünf Terminen im Jahr werden längst vergangene Zeiten wieder lebendig.
„Burgenfestspiele“
des Landestheaters Niederbayern, Juni und Juli 2019, „Der Glöckner von Notre Dame“ uvm.
Großes „Burgspektakel“
20. bis 22. September 2019, Essen wie Damals: historisches Markttreiben mit kulinarischen Spezialitäten, Tanz, Theater, uvm.

pedagrafie
Die historische Mauern der Veste Oberhaus.

SÜSSE SÜNDEN IN PASSAU

In Passau lässt es sich hervorragend genießen. Die schmucke Stadt an Donau, Inn und Ilz hat eine bemerkenswerte Dichte erstklassiger Lokale vorzuweisen. Wer durch die malerischen Gassen schlendert, der entdeckt hier ein gemütliches Café, da ein schönes Restaurant, dort einen urigen Biergarten, und egal ob man kleinen oder großen Hunger mitbringt, einmal sollte man in Passau mindestens eingekehrt sein.

SEHENSWERT
Der Wochenmarkt in Passau – dienstags und freitags im Klostergarten, samstags auf dem Domplatz. Zwischen den bunten Ständen mit Obst und Gemüse, Blumen und Kräutern lässt es sich wunderbar schlendern.

GENIESSERTIPP
„Passauer Schlosserbuam“ – lockerer Teig, getrocknete Zwetschgen, knackige Mandeln, ein Schuss Stiftswein und fertig ist diese besondere Leckerei, die in der Heilig-Geist-Stiftschenke auf der Karte steht. Serviert mit Vanilleeis und Schokosoße.

Stadt Passau Tourist-Informationen
Der Wochenmarkt in Passau lädt zum Genießen und Schlendern ein.

WALDGEFLÜSTER

Das ABERLAND vereint Kulinarik mit Kultur-, Natur- und Wandergenuss.

Das ABERLAND ist eine beliebte Urlaubsregion im Herzen des Bayerischen Waldes und mit 2.500 km markierten Wegen als Wanderregion bekannt. Auch die Kulinarik kommt hier nicht zu kurz: Ob auf einer Berghütte, in Traditionswirtshäusern, bei regionalen Produzenten oder kulinarischen Veranstaltungen – Sie dürfen sich auf regionale, saisonale und authentische bayerische Küche freuen.

GENUSSORTE
Begeben Sie sich auf kulinarische Entdeckungsreise in die Genussorte Regen, Viechtach und Zwiesel. Sehr zu empfehlen: Ein Besuch auf dem Pichelsteinerfest in Regen und die Bayerwald-Schmankerl-Wanderung in Viechtach.

Genusstipp

Kulinarisches Schaufenster – Schmankerl aus der Region“
Das „Kulinarische Schaufenster“ vereint unter dem Motto „Natürlich. Ehrlich. Regional.“ Köstlichkeiten aus dem ARBERLAND und lädt Besucher zum Genießen mit allen Sinnen ein.

GESUNDBRUNNEN FÜR GENIESSER

BAD FÜSSING. Thermalbaden und entspannen zu jeder Jahreszeit.

In Bad Füssing kommen Erholungssuchende voll und ganz auf ihre Kosten. Die weitläufigste Thermenlandschaft Europas bietet gleich drei Thermalquellen, deren besondere Zusammensetzung bei Rheuma und Gelenkerkrankungen hoch wirksam ist und zur schnelleren Heilung von Knochen-, Gelenk- und Muskelverletzungen beiträgt.

RICHTIG GENIESSEN
Wie man Gesundheit auch kulinarisch genießen kann, wird den Gästen von Bad Füssings Köchen unter anderem in Kochkursen gezeigt. Auch die Küchen der 50 Restaurants im Ort ziehen mit: „Gesund schlemmen zwischen den Thermen“ lautet das Motto.

Tipp

„Anti-Aging-Küche“
Richtiges Genießen kann den Alterungsprozess in den Körperzellen bremsen. Deshalb können die Gäste in Bad Füssing auf Wunsch jederzeit das Geschmacksfeuerwerk einer wirkungsvollen und wohlschmeckenden Anti-Aging-Küche genießen.

Kur- und GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
Gönnen Sie Körper und Geist eine Auszeit.