Werbung. Inn-Salzach: Eine besondere Form, die regionale Braukultur und bayerische Gastlichkeit zu erleben, ist eine geführte „Bier-Wallfahrt“ nach Altötting.

In der Ferienregion Inn-Salzach wird seit hunderten von Jahren Bier mit viel Liebe zur Tradition gebraut. Die zwölf privat geführten Brauereien der Region setzen auf überlieferte alte Rezepturen, beste Zutaten und ganz neue Kniffe. Statt großer Absatzmengen steht die Hochwertigkeit des Produktes im Vordergrund. Die Brauereien achten auf die Herkunft der Zutaten, die zum Großteil aus der Region stammen. Zudem verfügen viele Brauereien über eigene Tief- und Arteserbrunnen, die ein Garant für beste Wasserqualität sind. Das Ergebnis kann sich schmecken lassen: Verschiedene Biersorten wie Export Hell, Export Dunkel, Edel-Pils, Hefe-Weißbier, Märzenbier, alkoholfreie Biere, Fest-, Spezial- und Fastenbiere sorgen ganzjährig für bierigen Hochgenuss. Eine Entdeckungsreise der „biersonderen“ Art ist die geführte „Bier-Wallfahrt“ nach Altötting.

PILGERN FÜR FREUNDE DER BRAUKULTUR
Die „Bier-Wallfahrt“ beginnt beim Hotel Traumschmiede in Unterneukirchen. Auf der 16 Kilometer langen Strecke kommen die Bier-Wallfahrer an den Brauereien Leidmann, Bräu im Moos und Graminger Weißbräu vorbei, wo ein herzhaftes Weißwurstfrühstück, Brauereibesichtigungen, ein Besuch des Brauereimuseums und Bierverkostungen auf dem Programm stehen. Auch der Pilgerweg selbst verspricht, unterhaltsam zu werden: Als Begleiter ist u. a. der bayerische Mundart-Kabarettist und „Rosenheim Cops“ – Darsteller Fritz Mayer mit dabei. Am Ziel in Altötting gibt es noch ein Altöttinger Pilgerbier im Bügerl-Flascherl und einen Shuttle-Service zurück zum Ausgangsort. Die „Bier-Wallfahrt“ findet von April bis Oktober statt.

Veranstaltungstipps

Sommerkeller Erharting
Erhartinger Bier wird nach alter Tradition mit Natureis gekühlt, dazu wird deftige Brotzeit serviert. Von Frühling bis Oktober bei schönem Wetter geöffnet. 
Müllerbräu Neuötting
Bei einem unvergesslichen Braukurs mit Freunden oder Kollegen Craftbier selber brauen – ein unvergessliches Erlebnis!