Entdecken Sie die Kraft des Mondes mit dem Servus-Mondkalender. Hier können Sie ihn sich herunterladen.

Wann soll man umpflanzen? Wann den Holzfußboden pflegen, Milchprodukte verarbeiten oder Heilkräuter ernten? Wann sind die besten Tage für Sport und Dinge, die uns guttun? Servus-Expertin Vera Pink listet jeden Monat Tag für Tag auf, für welche Tätigkeiten die entsprechende Mondphase gerade günstig ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Vollmond-Ritual
Mondkalender

Das Vollmond-Ritual

Zu Vollmond fühlen wir uns oft angespannt und schlafen schlecht. Dieses Ritual tut gut, beruhigt und stärkt.

06. Feb
DatumMondkalenderMondphase
Fr., 28. FebruarNährende Gesichtsmaske, Fußböden und Mobiliar nur trocken reinigen, Herstellung von Kräutersalben, Keimsprossen auf der Fensterbank ziehen zunehmend, Stier, Erde, Wurzel
Sa., 29. FebruarDampfbad mit Aromaölen, Wurzelgemüse zubereiten oder konservieren, Staub wischen, Installationsarbeiten zunehmend, Stier, Erde, Wurzel
So., 1. MärzDampfbad mit Aromaölen, Wurzelgemüse aus der Miete holen und konservierenzunehmend, Stier, Erde, Wurzel
Mo., 2. MärzHaare tönen/färben, Schädlingsbekämpfung, Blühpflanzen und Kräuter auf der Fensterbank aussäen, Rosen pflanzenHalbmond, Zwillinge, Luft, Blüte
Di., 3. MärzMassage gegen starke Verspannungen, ist der Boden auf den Beeten abgetrocknet, ältere Stauden zum Verjüngen teilen und verpflanzen, Dahlien vorziehenzunehmend, Zwillinge, Luft, Blüte
Mi., 4. MärzFeuchtigkeitsspendende Haarkur, guter Putztag außer Fenster, Rhabarber, Kohl säen, Pflücksalate setzenzunehmend, Krebs, Wasser, Blatt
Do., 5. MärzFeuchtigkeitsmaske, Blumen und Zimmerpflanzen gießen, Blattgemüse und Pflücksalate pflanzen/säen, Rasen aussäenzunehmend, Krebs, Wasser, Blatt
Fr., 6. MärzHaare tönen/färben, pflegende Maßnahmen für Holzmöbel und Holzböden, Obstbäume veredeln, Melonen, Paprika, Melanzani, Zucchini im Glashaus setzenzunehmend, Löwe, Feuer, Frucht
Sa., 7. MärzAkupressur, Fruchtgemüse (Tomaten, Paprika, Zucchini, Kürbis) auf Fensterbrett ansäen oder im Glashaus setzenzunehmend, Löwe, Feuer, Frucht
So., 8. MärzBindegewebsmassage, Ableger, Stecklinge, Pflanzen umtopfen, Blumensämlinge pikierenzunehmend, Jungfrau, Erde, Wurzel
Mo., 9. MärzObst-/Safttag, Ableger einsetzen, Kompost ansetzen, Hecken und Sträucher pflanzenVollmond, Jungfrau, Erde, Wurzel
Di., 10. MärzBrennnesselkur, Maler- und Tapezierarbeiten, Schimmelbekämpfung, Blumen pflanzen/ säen, Blühpflanzen düngenabnehmend, Waage, Luft, Blüte
Mi., 11. MärzViel trinken, um Blase und Nieren gut durchzuspülen, Schuhe putzen, Holzböden feucht reinigen, Gartenwerkzeuge reinigenabnehmend, Waage, Luft, Blüte
Do., 12. MärzKörperhaare entfernen, großer Hausputz, Flecken entfernen, Haushaltsgeräte/Flächen entkalkenabnehmend, Skorpion, Wasser, Blatt
Fr., 13. MärzGanzkörperschälkur, Blattsalat, Frühkohl und Kräuter wie Petersilie und Kresse säen (bei der Aussaat nur reife Komposterde verwenden)abnehmend, Skorpion, Wasser, Blatt
Sa., 14. MärzAkupunktur zur Schmerztherapie, Zimmer- und Balkonpflanzen gießen, Schuhe putzenabnehmend, Skorpion, Wasser, Blatt
So., 15. MärzKörperhaare entfernen, Mehlspeisen backen, Obstbaumschnittabnehmend, Schütze, Feuer, Frucht
Mo., 16. MärzSaunabad, Malerarbeiten, Schuhe imprägnieren, Bekämpfung oberirdischer SchädlingeHalbmond, Schütze, Feuer, Frucht
Di., 17. MärzManiküre, Zimmerpflanzen düngen, Radieschen und Schwarzwurzeln bei guter Witterung säenabnehmend, Steinbock, Erde, Wurzel
Mi., 18. MärzProfessionelle Zahnreinigung, Schuhe imprägnieren, Beetvorbereitungabnehmend, Steinbock, Erde, Wurzel
Do., 19. MärzHauttiefenreinigung, Schimmelbekämpfung, Beete lockern, Gartenreparaturenabnehmend, Wassermann, Luft, Blüte
Fr., 20. MärzHaarkur, noch nicht blühendes Unkraut wie Vogelmiere auf den Beeten liegen lassenabnehmend, Wassermann, Luft, Blüte
Sa., 21. MärzEntspannungsmassage, Polstermöbel/Matratzen reinigenabnehmend, Wassermann, Luft, Blüte
So., 22. MärzWechselwarmes Fußbad, Wäsche waschen, Kopfsalate setzenabnehmend, Fische, Wasser, Blatt
Mo., 23. MärzFußreflexzonenmassage, frostharte Kräuter wie Kresse oder Kerbel säen, Pflanzen gießenzunehmend, Fische, Wasser, Blatt
Di., 24. MärzSaunabad, Wohnräume entrümpeln, Melonen, Paprika, Zucchini im Glashaus setzenNeumond, Widder, Feuer, Frucht
Mi., 25. MärzAugenpflege, Umzug, Brot oder Mehlspeisen backenzunehmend,
Widder, Feuer, Frucht
Do., 26. MärzDauerwelle, Fruchtgemüse im Glashaus setzenzunehmend, Widder, Feuer, Frucht
Fr., 27. MärzDampfbad mit Aromaölen, Wurzelgemüse (z.B. Rüben, Pastinaken, Sellerie) konservierenzunehmend, Stier, Erde, Wurzel
Sa., 28. MärzKräftigende Nackenmassage, Fußböden nur trocken reinigen, Sträucher und Bäume pflanzenzunehmend, Stier, Erde, Wurzel
So., 29. MärzLippenpflege, Staub wischen, Blühpflanzen und Kräuter auf der Fensterbank aussäen, Rosen pflanzenzunehmend, Zwillinge, Luft, Blüte
Mo., 30. MärzHaare tönen/färben, ist der Boden abgetrocknet, ältere Stauden zum Verjüngen teilen und verpflanzenzunehmend, Zwillinge, Luft, Blüte
Di., 31. MärzGesichtsmaske, Renovierungsarbeiten, Lilien pflanzenzunehmend, Zwillinge, Luft, Blüte

So liest man den Mondkalender

Mondphasen

Animation der Mondpahsen (Bild: Wikimedia Commons)
  • Neumond
  • zunehmender Mond
  • Vollmond
  • abnehmender Mond

Der Mond in den Tierkreiszeichen

Neben den Mondphasen spielen auch die Mondstände in den jeweiligen Tierkreiszeichen (nicht zu verwechseln mit den astronomischen Sternbildern) eine wichtige Rolle. Jedes der 12 Tierkreiszeichen wird einem der vier Elemente zugeordnet:

  • FEUER: Widder, Löwe und Schütze 
  • ERDE: Stier, Jungfrau und Steinbock 
  • LUFT: Zwillinge, Waage und Wassermann
  • WASSER: Krebs, Skorpion und Fische 

Der Mond & Gartenarbeiten

Eine weitere Zuordnung ist vor allem für Arbeiten in der Natur (wie in Land- und Forstwirtschaft, aber auch für Gartenarbeiten) von großer Bedeutung:

  • Feuerzeichen = Fruchttage (an diesen Tagen sollen sämtliche Arbeiten mit Fruchtpflanzen vorgenommen werden; dazu zählen u. a. Tomaten, Gurken, Erbsen, Zucchini, Bohnen und Kürbis)
  • Erdzeichen = Wurzeltage (Wurzelpflanzen wie Kartoffeln, Karotten, Radieschen, Rettich, Rüben und Zwiebeln)
  • Luftzeichen = Blütentage (Blütenpflanzen wie Blumen, aber auch Raps, Lein oder Brokkoli) 
  • Wasserzeichen = Blatttage (Blattpflanzen wie Salate, Spinat, Kohlarten und Blattkräuter)