Mit Vollgas in Richtung MotoGP zu Gast in Österreich. Der „myWorld Motorrad Grand Prix von Österreich“ steht in den Startlöchern. Wo soll man sich das Spektakel gönnen?  

  - WERBUNG -

Was für die Fahrer die Streckenbesichtigung ist, ist für Fans die Auswahl der besten Tribüne. Viele Sektoren sind bereits ausverkauft, die Qual der Wahl bleibt: Will man die Piloten mit gut 175 km/h in die Kurve heizen sehen oder gibt man sich den Nervenkitzel in Kurve 10? Viele Fragen, eine Antwort: Jeder findet etwas für seinen Geschmack.

T8 oder T10: Heiße Reifen, coole Attacken

Wer sich beispielsweise ein Ticket für T8 sichert, sieht die Rennaction in einer der schnellsten Kurven des gesamten Red Bull Rings. Hier steht der Tacho bei 175 km/h. Die Reifen von Johann Zarco und Co. kommen hier nach zwei Linkskurven ordentlich auf Betriebstemperatur. Was rund um T10 2017 passiert ist, ist wohl vielen noch in guter Erinnerung: Andrea Dovizioso setzt hier die entscheidende Attacke gegen Marc Marquez und sorgt so für einen legendären MotoGP-Moment.

Rund um den Bullen: Die KTM-Fantribüne

Apropos Linkskurven. Wenn es rund um den Bullen geht, darf die KTM-Fantribüne als Fixpunkt bei der MotoGP in Österreich nicht fehlen. Wer sich ein KTM Fan-Package sichert, kommt in den Genuss zahlreicher Goodies – vom KTM Bag bis hin zum exklusiven Motorrad-Parkplatz! Nähere Infos zum KTM Fan-Package in Spielberg gibt es hier.

Die Schönberggerade

Windschatten-Duelle bei knapp 300 km/h kann man beispielsweise auf der Schönberggeraden verfolgen. Wer selbst etwas Gegenwind spüren will: Bei diesen Stehplätzen kann man sich frei bewegen.

Tribüne für „Il Dottore“

Gelber Rauch sind ein eindeutiges Zeichen, wer auf diesen Tribünen zuhause ist. Während sich Mugello als ganze Rennstrecke in Rossi-Land verwandelt, haben auch auf anderen Rennstrecken dieser Welt Fan-Tribünen für „Il Dottore“ längst Tradition. Eine eigene Fan-Tribüne gibt es etwa auch auf dem Sachsenring (5. bis 7. Juli 2019) sowie beim MotoGP-Spektakel in Österreich. Die Tickets für die Official VR46 Fanclub-Tribüne sind allerdings bereits ausverkauft.

MotoGP 2019 am Red Bull Ring in Spielberg:
Hol dir deine Tickets!
   - WERBUNG -