Die Kokosraspeln im Teig geben den Palatschinken eine exotische Geschmacksnote, dafür sorgen die Fülle aus Dirndlmarmelade und Obers für Heimatgefühle.

Für 4 Portionen

Zeitaufwand: 40 Minuten

Zutaten

  • 100 g glattes Mehl
  • 200 ml Milch
  • 1 EL glattes Mehl
  • 1 EL feiner Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 2 Dotter
  • 50 g Kokosraspel
  • Butter zum Backen
  • Kokosraspel und Staubzucker zum Bestreuen

Zutaten für das Dirndlobers

  • 300 ml eiskaltes Schlagobers
  • 200 g Dirndlmarmelade

Das könnte Sie auch interessieren

Das Palatschinken-1x1
Rezepte

Das Palatschinken-1×1

Erst fließt sie, dann fliegt sie und dann zergeht sie auf der Zunge: die perfekte Palatschinke. Hier unsere neun Tricks, damit sie auch Ihnen gelingt.

14. Jän

Zubereitung

  1. Mehl mit Milch, Zucker und Salz glatt rühren und das Ei und die Dotter unterschlagen. Kokosraspeln unterrühren und den Teig 15 Minuten quellen lassen.
  2. Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne in wenig Butter goldgelbe Palatschinken backen und diese warm stellen.
  3. Das Obers nicht ganz steif schlagen und mit der Dirndlmarmelade vermengen.
  4. Die Palatschinken mit Dirndl-Obers bestreichen, einrollen und mit Kokosraspeln und Staubzucker bestreuen.
Aboprämie BrotboxJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und die Brotbackform von Zenker mit Antihaftbeschichtung für sehr gute Backergebnisse  dazu bekommen.