Das Schönste an der Vorweihnachtszeit ist der Duft von frisch gebackenen Vanillekipferln. Und ihr Geschmack natürlich auch.

Für ca. 30 Vanillekipferl

Zubereitungszeit: 1,5 Stunden

Zutaten

  • 280 g glattes Mehl
  • 200 g zimmerwarme Butter
  • 100 g geriebene Haselnüsse
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 feine Prise Salz

Zum Bestreuen

  • Staubzucker
  • Vanillezucker

Das könnte Sie auch interessieren

Friedliche Weihnachten
Daheim

Friedliche Weihnachten

Ein Rückzug zur richtigen Zeit und liebevoll verfasste Zeilen helfen dabei, dass die Weihnachtsfeiertage harmonisch bleiben.

13. Dez

Zubereitung

  1. Alle Zutaten mischen und rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. In ein Wachstuch einschlagen und 1 Stunde rasten lassen.
  2. Den Teig in 5 oder 6 Teile teilen und diese in Rollen zu 1,5 cm Durchmesser formen. Die Rollen in kleine Stücke teilen und daraus Kipferl formen.
  3. Bei 170 °C Heißluft ca. 10 Minuten backen.
  4. Vanillezucker und Staubzucker vermischen und die noch heißen Vanillekipferl darin wälzen.

Lagerung: In einer verschlossenen Dose einige Tage mürb werden lassen.

Hier noch mehr Keks-Rezepte aus dem Servus-Magazin entdecken.

Das könnte Sie auch interessieren:
5 Helfer fürs Keksbacken
Mühlviertler Mostherzerl
Himbeersterne
Windbäckerei

Abo-Prämie KekssetJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und ein Set fürs Keksebacken dazu bekommen.