Nach den Eisheiligen Mitte Mai ist der Winter endg├╝ltig vorbei? Von wegen! Bis 29. Mai hei├čt es noch: Warten mit dem Auswintern empfindlicher Pflanzen.

ÔÇ×Sankt Wigand, dieser b├Âse Tag, zuletzt noch Nachtfrost bringen magÔÇť, warnt die Bauernregel.

Und sie hat recht. Denn vor der gregorianischen Kalenderreform waren die Kalte Sophie und ihre Kumpanen fast zwei Wochen davor terminiert.

Es ist also gut, mit dem Raussetzen besonders empfindlicher Pflanzen noch bis Sankt Wigand am 29. Mai zu warten.

Ist Regenwasser zum Gie├čen besser als Leitungswasser?
Freistehende Trockensteinmauer selber bauen
Balkonblumen: Dekoideen und Pflege
So schneidet man bl├╝hende Str├Ąucher richtig

Das k├Ânnte Sie auch interessieren

Was sind die Eisheiligen?
Garten

Was sind die Eisheiligen?

Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und die Kalte Sophie. Die Eisheiligen pr├Ągen bis heute das Leben von Bauern und G├Ąrtnern. Was hinter den jahrhundertealten Regeln steckt und warum der Mai meist erst zehn Tage sp├Ąter kalt wird.

07. Mai

Abo-Pr├Ąmie Unser GartenDas Garten-Extra mit vielen Tipps f├╝r Ihr Gartenjahr mit bunt bl├╝hender Pflanzenpracht, k├Âstlichem Gem├╝se und s├╝├čen Fr├╝chten.

Servus Unser Garten┬áerscheint ein Mal im Jahr und ist im Zeitschriftenhandel erh├Ąltlich.

├ťbrigens: Ein wirklich tolles Angebot f├╝r alle Gartenfreunde. Sichern Sie sich Servus Unser Garten 2020 und Servus: 3x Servus, 1x Servus Unser Garten zum Preis von nur ÔéČ 12,90. Gleich bestellen und ÔéČ 7 sparen. Viel Freude beim Garteln!