Ihr Sonnengelb wirkt stimmungsaufhellend, ihre Kerne beinhalten wertvolle N√§hrstoffe und Bienen lieben sie. Warum die Sonnenblume ein kleines Wunderwerk der Natur ist. Sonnenblumen pflanzen, Sonnenblumen pflegen, Bl√ľtezeit – Tipps aus dem Servus-Magazin.

Sonnenblumen beeindrucken wohl vor allem durch ihre Gr√∂√üe und ihre gelben Bl√ľtenk√∂pfe, die w√§hrend der Wachstumsphase dem Licht folgen und sich von Osten nach Westen drehen. Sind die Bl√ľtenk√∂pfe einmal voll aufgegangen, dann hat das Schauspiel ein Ende und sie bleiben Richtung Osten gewandt.

Botanisch gibt es viele Arten und Sorten. Im Wesentlichen unterscheidet man zwischen mehrj√§hrigen Stauden und einj√§hrigen Sonnenblumen. Wobei letztere oft prachtvollere, unterschiedlich geformte Bl√ľten haben.

  • Andere Namen: Helianthus annuus
  • Familie: Korbbl√ľtler
  • Gute Nachbarn: Sonnenblumen entziehen dem Boden viele N√§hrstoffe und stehen daher am liebsten alleine.
  • Bl√ľte: Juli bis Oktober; in verschiedenen Gelbt√∂nen, Violett bis Dunkelrot und oft auch mehrfarbig.
  • Standort: Sonnenblumen lieben es sonnig und windgesch√ľtzt. Sie bevorzugen n√§hrstoffreiche und lehmhaltige B√∂den.

Das könnte Sie auch interessieren

√Ėlziehen ist gesund
Natur-Apotheke

√Ėlziehen ist gesund

Anwendung Das Sonnenblumen√∂l am Morgen n√ľchtern im Mund hin- und h…

03. Jul | 2 Min

Sonnenblumen pflanzen

Einj√§hrige Sonnenblumen s√§t man zwischen Ende M√§rz und Juli aus, schon nach einer Woche keimen die Samen. Die mehrj√§hrigen Staudensonnenblumen sind im Fr√ľhling oder Herbst in gut vorbereitete Gartenbeete zu pflanzen. Prinzipiell gilt: Die mehrj√§hrigen, winterharten Stauden-Sonnenblumen sind weniger arbeitsintensiv als ihre einj√§hrigen Kollegen. Jedoch treiben sie oft starke Ausl√§ufer im Gartenboden, die nur schwer wieder zu entfernen sind. Hier helfen Pflanzk√∂rbe (Gitterk√∂rbe), die das Wurzelwerk im Zaum halten.

Sonnenblumen pflegen

Sonnenblumen ben√∂tigen viele N√§hrstoffe und ausreichend Wasser, denn sie wachsen in kurzer Zeit zu beachtlicher Gr√∂√üe. Daf√ľr gro√üz√ľgig mit gew√∂hnlichem Gr√ľnpflanzend√ľnger versorgen. N√§hrstoff- oder Wassermangel erkennt man an herunterh√§ngenden Bl√§ttern. Wie man richtig gie√üt, verraten wir hier.

Sonnenblumen im Garten (Bild: Pixabay)
Sonnenblumenkerne enthalten viel Eiweiß und Aminosäuren. Vegetarier und Veganer sollten daher öfter zu den Kernen greifen. Sie wirken positiv auf das Nerven- und Immunsystem. (Bild: Pixabay)

So bleiben Sonnenblumen l√§nger frisch. F√ľr die Vase schneidet man Sonnenblumen am fr√ľhen Morgen oder sp√§ten Abend. Danach sollte die Schnittfl√§che verkrustet werden, damit die Blume l√§nger h√§lt: Daf√ľr entweder die Stielenden √ľber einer offenen Flamme abbrennen oder f√ľr einige Minuten in kochendes Wasser tauchen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wie Mohn- und Sonnenblumen länger in der Vase halten
Gärtnern am Fensterbrett
Ringelblume: orangefarbene Bl√ľten mit Heil- und Abwehrkraft
Lavendel richtig pflanzen und pflegen

Abo-Pr√§mie Unser GartenDas Garten-Extra mit vielen Tipps f√ľr Ihr Gartenjahr mit bunt bl√ľhender Pflanzenpracht, k√∂stlichem Gem√ľse und s√ľ√üen Fr√ľchten.

Servus Unser Garten erscheint ein Mal im Jahr und ist im Zeitschriftenhandel erhältlich.

√úbrigens: Ein wirklich tolles Angebot f√ľr alle Gartenfreunde. Sichern Sie sich Servus Unser Garten 2020 und Servus: 3x Servus, 1x Servus Unser Garten zum Preis von nur ‚ā¨ 12,90. Gleich bestellen und ‚ā¨ 7 sparen. Viel Freude beim Garteln!