G├Ąrtner Johannes K├Ąfer erkl├Ąrt, welche Stauden besonders sch├Ân im Rosenbeet sind.

G├Ąrtner Johannes K├Ąfer (Bild: Roland Vorlaufer)

Johannes K├Ąfer schreibt regelm├Ą├čig f├╝r servus.com und teilt sein Expertenwissen rund um Flora & Fauna.

Wenn von Stauden die Rede ist, denken wir meist an eine Flieder- oder Hollerstaude. Diese werden aber nur im Volksmund als Stauden bezeichnet, richtigerweise handelt es sich um Geh├Âlze. Stauden sind mehrj├Ąhrige, krautige Pflanzen, also winterharte Gew├Ąchse, die im Herbst oberirdisch einziehen, unter der Erde ├╝berwintern und im Fr├╝hling wieder austreiben. Die Pflanzengruppe der Stauden hat beinahe unz├Ąhlige Mitglieder. Alle Gr├Ąser geh├Âren ihr an, die Wasserpflanzen, alle Polsterpflanzen und die Zwiebel- und Knollenpflanzen.

Die bekanntesten sind Pfingstrose, Rittersporn und Fingerhut sowie der Phlox ÔÇô um nur einige, wenige zu nennen. Diese enorme Vielfalt erm├Âglicht nat├╝rlich sehr viele Gestaltungsm├Âglichkeiten im Garten.

Unter Stauden versteht man mehrj├Ąhrige, krautige, winterharte Pflanzen.

Johannes K├Ąfer

Stauden zu Rosen pflanzen

Stauden mit blauen Bl├╝ten passen gut zu Rosen, sagt man. Dazu z├Ąhlen Rittersporn, hohe Glockenblumen, Steppensalbei und Eisenkraut. Stauden mit sehr leichten Bl├╝tenst├Ąnden ÔÇô wie etwa Schleierkraut ÔÇô erm├Âglichen ebenfalls sch├Âne Partnerschaften, die kleinen wei├čen Bl├╝ten wirken fast wie Sternchen.

Aber auch Kombinationen Ton in Ton sind sehr ansprechend. Rosen und Staudenbeete ganz in Wei├č sehen besonders nobel aus, das beste Beispiel daf├╝r ist der weltbekannte ÔÇ×Wei├če GartenÔÇť von Sissinghurst in der englischen Grafschaft Kent.

├ťbrigens: Stauden vermehrt man am besten durch Teilen. Die beste Zeit daf├╝r ist der Fr├╝hherbst.

Das k├Ânnte Sie auch interessieren

Zweite Bl├╝te bei Stauden
Garten

Zweite Bl├╝te bei Stauden

Werden Rittersporn, Kugeldistel und Frauenmantel richtig gestutzt, dann stehen die Chancen gut, dass sie in diesem Sommer noch einmal bl├╝hen.

13. Jul
Abo-Pr├Ąmie Unser GartenDas Garten-Extra mit vielen Tipps f├╝r Ihr Gartenjahr mit bunt bl├╝hender Pflanzenpracht, k├Âstlichem Gem├╝se und s├╝├čen Fr├╝chten.

Servus Unser Garten erscheint ein Mal im Jahr und ist im Zeitschriftenhandel erh├Ąltlich.

├ťbrigens: Ein wirklich tolles Angebot f├╝r alle Gartenfreunde. Sichern Sie sich Servus Unser Garten 2020 und Servus: 3x Servus, 1x Servus Unser Garten zum Preis von nur ÔéČ 12,90. Gleich bestellen und ÔéČ 7 sparen. Viel Freude beim Garteln!