Der FC Bayern München zieht ohne Gefahr in die nächste Runde im DFB-Pokal ein. Gegen Cottbus gab es im ServusTV-Livespiel einen 3:1-Sieg.

Der deutsche Meister Bayern München hat sich am Montag in der ersten Runde des DFB-Cups beim Viertligisten Energie Cottbus mit einem 3:1 (1:0)-Erfolg begnügt. Während der Transfer des kroatischen Vize-Weltmeisters Ivan Perisic von Inter Mailand vor dem Abschluss stand, schossen Lewandowski (32.), Coman (65.) und der eingewechselte Goretzka (85.) unter kräftiger Mithilfe von Lewandowski den Pokalverteidiger in die nächste Runde.

Energie Cottbus vs. Bayern München: Die Highlights

Der Ehrentreffer des Regionalligaclubs gelang Taz aus einem Elfmeter nach Foul von Goretzka in letzter Sekunde (90.+3). (APA/RED)

David Alaba im Interview