ServusTV überträgt im Free-TV und im Livestream zum Auftakt der DFB-Pokalsaison 19/20 den ersten Auftritt des Titelverteidigers FC Bayern München gegen Energie Cottbus.

Zum Auftakt der DFB-Pokalsaison 2019/20 muss Titelverteidiger Bayern München beim Regionalliga-Klub Energie Cottbus ran. Ein Pflichtsieg für David Alaba und Co., doch der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. Schon öfters gab es für haushohe Favoriten ein böses Erwachen. ServusTV zeigt das Erstrunden-Match aus dem „Stadion der Freundschaft“ LIVE und exklusiv im österreichischen Free-TV!

DFB-Pokal LIVE: Energie Cottbus – FC Bayern München bei ServusTV
David Alaba und Co., am Montag., 12.08., ab 20:45 Uhr, live und exklusiv im österreichischen Free-TV
und im kostenlosen Livestream.

Rekordchampion David Alaba

Fünf Mal hat David Alaba den DFB-Pokal schon in den Berliner Nachthimmel gestemmt. Damit ist der Bayern-Legionär österreichischer Rekordchamp. Zum Auftakt der neuen DFB-Pokalsaison bekommen es Alaba und Co. mit dem ehemaligen Bundesliga-Klub Energie Cottbus zu tun. Das Team von Chefcoach Claus-Dieter Wollitz versucht nach dem Abstieg in die Regionalliga Nordost den Neustart. Im „Stadion der Freundschaft“ dürfen sich die Bayern auf einen heißen Empfang gefasst machen.

Österreichische Spieler im Fokus

Als neuer DFB-Pokalpartner in Österreich wird ServusTV bis einschließlich dem Finale 2022 pro Saison mindestens acht DFB-Pokal-Matches live übertragen und dabei die österreichischen Spieler in den Fokus rücken. ServusTV wird bei jedem Match mit eigenem Team vor Ort sein. Im Anschluss an jede Live-Übertragung gibt es zudem ausgewählte Highlights jeder Runde kompakt zusammengefasst. Die Highlights sowie die Spiele stehen nach Ausstrahlung in der ServusTV-Mediathek zur Verfügung.