In der 2. Runde des DFB-Pokals muss Rekordmeister FC Bayern bei Zweitligist VfL Bochum ran – ServusTV überträgt den Auftritt von ÖFB-Star David Alaba & Co. LIVE!

Nach der Auftakt-Hürde Energie Cottbus muss der FC Bayern auch in Runde 2 des DFB-Pokals auswärts ran. Dieses Mal wartet Zweitligist VfL Bochum auf David Alaba & Co. Der Traditions-Club aus dem Ruhrpott hat schon bessere Zeiten erlebt. Zwei Mal erreicht man im Cup sogar das Finale, doch das ist lange her (1968 und 1988). Nach schwachem Saison-Start wurde bei den Westfalen erst kürzlich Cheftrainer Robin Dutt entlassen – neuer Mann an der Seitenlinie ist Ex-Bochum-Profi Thomas Reis.

Holen die Bayern den nächsten Pflichtsieg?

Ein vermeintlicher Pflichtsieg also für die Bayern, schließlich ist der Pokal-Triumph auch in dieser Saison eines der erklärten Ziele beim Rekordmeister. Doch Underdog Bochum wird den Münchnern das Leben vor heimischer Kulisse sicher so schwer wie möglich machen. Ob das gelingt, können alle Fußball-Fans am Dienstag, 29.10. ab 19:30 Uhr LIVE bei ServusTV verfolgen!

Video: Salzburgs Tore gegen Liverpool

DFB-Pokal bei ServusTV: Österreicher im Fokus

Als neuer DFB-Pokal-Partner in Österreich wird ServusTV bis einschließlich dem Finale 2022 pro Saison mindestens acht Matches aus dem DFB-Pokal live übertragen und dabei die österreichischen Profis in den Fokus rücken. Bei allen Begegnungen wird ServusTV mit eigenem Team vor Ort sein. Im Anschluss an jede Live-Übertragung gibt es zudem ausgewählte Highlights aus jeder Runde kompakt zusammengefasst. Alle Highlights sowie die Matches stehen nach Ausstrahlung in der ServusTV-Mediathek zur Verfügung.

Übertragungen – der DFB-Pokal bei ServusTV

Dienstag, 29.10. ab 19:30 Uhr
2. Runde: VfL Bochum – FC Bayern München LIVE

Mittwoch, 30.10. ab 20:15 Uhr
2. Runde: Borussia Dortmund – Borussia M’gladbach LIVE