Der Viertelfinal-Hit beim ATP-Turnier in Madrid, am Freitag, 10.05., ab 17:05 Uhr exklusiv im österreichischen Free-TV

Dominic Thiem setzt seinen Siegeszug auf Sand fort! Nach dem Zweisatz-Erfolg gegen Fabio Fognini fordert Österreichs Tennis-Ass im Viertelfinale des ATP-1000-Turniers in Madrid Roger Federer.

Der Tennisgott bittet zur Finalrevanche

Madrid bleibt weiter ein guter Boden für Dominic Thiem. In den vergangenen zwei Jahren erreichte Österreichs Tennis-Ass in der spanischen Metropole jeweils das Finale. Und auch diesmal ist der 25-jährige Niederösterreicher perfekt in die mit insgesamt 7,279 Millionen Euro dotierten „Mutua Madrid Open“ gestartet. Dem Auftaktsieg gegen US-Boy Reilly Opelka ließ Thiem in einem hochklassigen Achtelfinale ein 6:4, 7:5 gegen Monte-Carlo-Sieger Fabio Fognini folgen. Im Viertelfinale kommt es jetzt zum großen Duell gegen Roger Federer – gleichzeitig die Neuauflage des Finales von Indian Wells! Dort hatte Thiem zuletzt gegen „King Roger“ in drei Sätzen mit 3:6, 6:3, 7:5 die Oberhand behalten und seinen ersten Triumph bei einem ATP-1000-Turnier gefeiert. Im Head-to-Head führt der Österreicher gegen den Schweizer Tennisgott sogar mit 3:2.

Das könnte Sie auch interessieren

Federer sucht sein Glück
ATP Tour

Federer sucht sein Glück

Text: Nikolaus Fink // tennisnet.com Es war das beherrschende Thema in…

06. Mai | 3 Min

ServusTV überträgt LIVE

ServusTV überträgt den Viertelfinal-Kracher aus Madrid am Freitag live und exklusiv im österreichischen Free-TV und im Livestream auf servustv.com. Moderatorin Andrea Schlager begrüßt die Tennisfans in Österreich um 17:05 Uhr live aus der „Caja Magica“ in Madrid, kommentiert wird das Match vom ServusTV-Duo Christian Nehiba und Alex Antonitsch.

Dominic Thiem (AUT/5) – Roger Federer (SUI/3), Fr., 10.05., ab 17:05 Uhr LIVE