Skip to content
Fragen und Antworten rund um ServusTV

Fragen und Antworten rund um ServusTV

Alles zum Empfang von Servus-TV in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Alle Informationen zum TV-Programm und der Mediathek, sowie Kontaktnummern finden Sie hier.

Wie empfange ich ServusTV?

IN ÖSTERREICH

… via Kabel
ServusTV ist in Österreich bei den meisten Kabelnetzbetreibern analog und in allen digital eingespeist.

… via DVB-T2
Auch mit einem DVB-T2 Empfangsgerät können Sie die in Österreich über DVB-T ausgesendeten TV-Programme empfangen. Es stehen Ihnen bis zu 12 Sender – je nach regionaler Verfügbarkeit – kostenlos zur Verfügung.

Hinweis: Mit simpliTV sind seit dem 15. April 2013 bis zu 40 Sender terrestrisch über DVB-T2 empfangbar. Davon können bis zu neun Sender in HD empfangen werden. ServusTV ist dabei als einziger privater Sender kostenfrei in HD empfangbar (für andere Programme können Kosten anfallen). Voraussetzung sind eine simpli TV-Box oder ein simpli CI+-Modul (in Verbindung mit einem DVB-T2-fähigen Fernseher), sowie die Verfügbarkeit von simpliTV am jeweiligen Standort. Zudem ist eine Anmeldung auf der Seite von www.simplitv.at erforderlich.

… via Satellit
Die Ausstrahlung von ServusTV via Satellit erfolgt seit dem 01.03.2016 verschlüsselt.
Seit dem 01.03.2016 brauchen Sie um ServusTV ÖSTERREICH über Satellit zu empfangen eine ORF-Satelliten-Karte oder eine SKY-Smartcard oder HD Austria. Wenn Sie ServusTV seit dem 01.03.2016 nicht mehr sehen können, dann können Sie z.B. eine ORF Satelliten-Karte online bestellen.

… via IPTV
Bei IPTV erfolgt die Fernsehübertragung von ServusTV über Internetprotokoll mit garantierter Datengeschwindigkeit. IPTV ist nicht mit dem Live-Stream gleichzusetzen, sondern eine weiterere Möglichkeit, das Programm von ServusTV digital zu empfangen. Folgende Netzbetreiber bieten ServusTV derzeit via IPTV an: Citycom Telekommunikation GmbH, Multimedia One GmbH, Infotech EDV Systeme GmbH, Planet Digital GmbH & Co KG, Telekom Austria.

Detaillierte Informationen über den Empfang von ServusTV in Österreich finden Sie hier. 

IN DEUTSCHLAND

… via Kabel
ServusTV ist in Deutschland bei den meisten Kabelnetzbetreibern analog und digital eingespeist.

… via Satellit
Die Ausstrahlung von ServusTV via Satellit erfolgt unverschlüsselt. Besondere Voraussetzungen wie Smartcards etc. müssen nicht gegeben sein. Benötigt wird lediglich eine digitale Satellitenanlage mit entsprechendem Empfänger. Bitte beachten Sie bei der Einstellung Ihres Receivers, ServusTV DEUTSCHLAND auszuwählen.

… via IPTV
Bei IPTV erfolgt die Fernsehübertragung von ServusTV über Internetprotokoll mit garantierter Datengeschwindigkeit. IPTV ist nicht mit dem Live-Stream gleichzusetzen, sondern eine weitere Möglichkeit, das Programm von ServusTV digital zu empfangen. Folgende Netzbetreiber bieten ServusTV derzeit via IPTV an: Entertain der Deutschen Telekom, Vodafone TV.

Detaillierte Informationen über den Empfang von ServusTV in Deutschland finden Sie hier. 

IN DER SCHWEIZ

… via Kabel digital
ServusTV ist in der Schweiz bei UPC Cablecom und Quickline digital HD eingespeist.

… via IPTV
Bei IPTV erfolgt die Fernsehübertragung von ServusTV über Internetprotokoll mit garantierter Datengeschwindigkeit. IPTV ist nicht mit dem Live-Stream gleichzusetzen, sondern „nur“ eine weiterer Möglichkeit, das Programm von ServusTV digital zu empfangen. Derzeit bietet die Swisscom ServusTV via IPTV an.

Wen kontaktiere ich, wenn ich mich bei Fragen zu Einstellung und Empfang persönlich beraten lassen möchte?

Bei Fragen zu Einstellung und Empfang wenden Sie sich bitte an die Service-Hotline 0662 842244 (montags bis freitags, jeweils von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Wo finde ich die Programm-Infos von ServusTV?

Programm-Infos zu ServusTV können Sie hier im TV-Programm, in TV-Zeitschriften, Tageszeitungen und dem ServusTV-Teletext (ab Seite 300) entnehmen. Falls Sie ServusTV über Satellit oder digitales Kabel empfangen, bekommen Sie Programm-Infos zusätzlich auch aus dem EPG (Electronic Programme Guide).

Wie lade ich die ServusTV App herunter?

Alle Informationen zur ServusTV-App finden Sie hier.

Wie kann ich eine verpasste Sendung anschauen?

Sie können eine bereits bei ServusTV ausgestrahlte Sendung anschauen, indem Sie die Mediathek aufrufen.Falls Sie die Sendungen in den zur Verfügung stehenden Kategorien nicht finden, können Sie die Sendung noch immer bequem via Suche aufrufen. Die Sendung steht Ihnen nach der Ausstrahlung für mindestens sieben Tage als Video-on-demand gratis und in hoher Qualität zur Verfügung.

Wie bekomme ich Zuschauerkarten für Live-Sendungen?

Zuschauerkarten für die Sendungen ‚Sport und Talk aus dem Hangar-7‘ können Sie unter der Ticket-Hotline 0049 – 8972 13041 oder per Mail an bite.studioservice@web.de reservieren. Pro Reservierungsauftrag wird eine Bearbeitungspauschale von 5 Euro erhoben. Die Karten selbst sind kostenlos.

Wo finde ich Presse-Informationen zu ServusTV?

Bitte besuchen Sie unser Presseportal. 

Wo finde ich aktuelle Stellenangebote bei ServusTV?

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Wie kann ich ein Video Partner von ServusTV werden?

Alle Informationen zur Video Partnerschaft mit ServusTV finden Sie hier.