Die überführten ÖSV-Langläufer Max Hauke und Dominik Baldauf stehen bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ Rede und Antwort.

Die in Seefeld überführten ÖSV-Langläufer Max Hauke und Dominik Baldauf stehen am Montag (11. März ab 21:15 Uhr, ab 23:10 Uhr in Deutschland) live bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ Moderatorin Birgit Nössing ausführlich Rede und Antwort. Das Duo gibt Einblicke in die Schattenwelt des Sportbetruges, berichten von ihrem Doppelleben und sprechen über ihre Zukunftspläne. Dabei wird auch das brisante Thema zur Sprache kommen: Wie konnte es Hauke und Baldauf gelingen, bei keiner Doping-Kontrolle aufzufliegen?

Talk: „Im Sumpf! Gibt es Wege aus der Dopingfalle?“

Anschließend diskutiert eine hochkarätige Runde zum Thema: „Im Sumpf! Gibt es Wege aus der Dopingfalle?“ Gäste: ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt, der ehemalige Sportmanager Stefan Matschiner, der Blutdoping bei einigen seiner Athleten betrieb, sowie Dieter Csefan, der leitende Ermittler des Bundeskriminalamtes.