Skip to content
Hans Martin Paar

Hans Martin Paar

Bohrende Fragen zu stellen und der Drang, immer Neues zu erfahren: Diese Mischung begleitet Hans Martin Paar seit seiner Kindheit.

Bohrende Fragen zu stellen und der Drang, immer mehr wissen zu wollen und Neues zu erfahren (man könnte auch einfach Neugier dazu sagen): Diese Mischung begleitet mich von frühester Kindheit an.

Das äußerte sich beispielsweise darin, schon im Kindergarten alles lesen zu wollen – und dank der Geduld meiner Eltern auch zu können. Dazu kam später die – oft einseitige – Freude am Mitteilen, die zur Erleichterung meines Umfelds bei diversen Schulbühnen-Auftritten ein halbwegs taugliches Ventil fand.

Noch mehr Menschen erreicht man natürlich über ein elektronisches Medium, weshalb ich das Ende des österreichischen Rundfunk-Monopols schon während meiner Studienzeit aktiv mitgestalten konnte, und dem Radio in der Folge fast zwei Jahrzehnte treu blieb.

2008 schließlich entstand mit ServusTV die für mich perfekte Symbiose: Eine Bühne, die Wissen, Neues und Interessantes für viele vermittelt. Hier bin ich zu Hause!

Hans Martin Paar im Word-Rap

Ich bin … ein begeisterter TV-Macher.
In meiner Freizeit … ein ebenso begeisterter Freizeit-Genießer.
Als Kind wollte ich … Detektiv werden.
Heimat ist … wo ich Tomaten anbauen kann.
Von „A nach B“ kommt man am besten … wenn man weiß, wo „A“ und „B“ überhaupt liegen.
Laut lachen musste ich zuletzt … über den Inhalt einer Agentur-Meldung – aus Gründen der politischen Korrektheit kann ich diese hier leider nicht wiedergeben.
Einen Sonntagnachmittag verbringe ich am liebsten … mit meiner kleinen Familie.
Meine größte Stärke ist … an dieser Stelle nichts Narzisstisches von mir zu geben. 🙂

zu sehen in