Zum Inhalt
Rainer Zierlinger

Rainer Zierlinger

Im für ihn spannendsten Medium Fernsehen präsentiert Rainer Zierlinger top-aktuelle Geschichten rund um Fußball, Motorsport, Wintersport oder Extremsport.

„Sport ist Emotion und Spannung pur“, sagt Moderator Rainer Zierlinger und vermittelt genau das in den täglichen Sportnachrichten Servus Sport Aktuell. Dabei steht der gebürtige Pongauer nicht nur im Studio vor der Kamera, sondern berichtet auch hautnah vom Ort des Geschehens, wie zum Beispiel bei der Fußball-EM 2016 in Frankreich. Als Chef vom Dienst ist er zudem für Themenauswahl und Umsetzung der tagesaktuellen Sendung verantwortlich.

Moderator, Reporter und Chef vom Dienst

Dabei lebt Rainer seinen Kindheitstraum: Schon im zarten Alter von sechs Jahren ist er der Faszination des Sports erlegen. Egal ob aktiv beim Fußball, Tennis, Tischtennis, Snowboarden oder Skifahren – Sport war und ist bis heute immer ein elementarer Bestandteil seines Lebens. Im für ihn spannendsten Medium Fernsehen präsentiert der Salzburger täglich top-aktuelle Geschichten rund um Fußball, Motorsport, Wintersport, Extremsport und vielem mehr. Das nötige Rüstzeug holte sich Rainer beim Studium der Sport- und Kommunikationswissenschaften. Danach sammelte er Erfahrungen bei zahlreichen Medien (darunter ORF, Sat.1 Österreich, Antenne Salzburg oder ATV). Seit 2010 ist er für ServusTV vor und hinter der Kamera im Einsatz.

„Fußball, Ski alpin, Skispringen, Tennis oder Motocross: Ganz egal, welche Sportart ich mir hautnah im Stadion anschaue – noch immer bekomme ich dabei eine Gänsehaut“, verrät Rainer. „Die Live-Atmosphäre, die Emotionen, die Spannung, gepaart mit top-aktuellen Informationen, all das möchte ich den Zuschauern in meinen Sendungen vermitteln.“

Zu sehen in