Skip to content
Film

Salzburgs Tempel der Kunst

13. Aug | 01:11 Min

Hinter den eher unscheinbaren Fassaden der Hofstallgasse verbergen sich gleich drei Opern-Spielstätten, die während der Salzburger Festspiele eine einzigartige „Kunstwelt“ auf kleinstem Raum bieten. Hinter diesen Mauern wurde der Mythos der Salzburger Festspiele geboren. Nach unzähligen baulichen Veränderungen entwickelte sich Salzburgs Hofstallgasse zum architektonisch faszinierenden Mittelpunkt des wichtigsten Hochkultur-Festivals der Welt.

Nächste Sendung bei Servus TV