Skip to content
Factum

Das Magazin vom 17.07.

25. Jun | 44:50 Min

Österreichs Seen: Ein gefährdetes Gemeingut? Rechtlich gesehen darf jeder in Österreichs Seen baden, allerdings braucht man dafür freie Zugänge zum See. Das ist mitunter ein schwieriges Unterfangen, denn viele Seen in Österreich sind zu großen Teilen verbaut. Länder und Gemeinden entscheiden darüber, wo gebaut werden darf und wo nicht. Factum hat zwölf Seen unter die Lupe genommen und auf ihre Zugänglichkeit hin vermessen. Die Unterschiede sind immens, die Gründe hierfür mannigfaltig.