Zum Inhalt
P.M. Wissen

Warum wachsen Zitronen jetzt in Österreich?

03. Okt | 05:09 Min

Seit 1880 ist die Durchschnittstemperatur in Österreich um zwei Grad gestiegen. Damit verändern sich auch Vegetation und Landschaft. Das macht sich Michael Ceron zunutze: Er ist Österreichs erster Zitronenbauer. In seinem Zitrusgarten gedeihen an die 2.000 Zitronenbäume als Delikatessen für die Spitzengastronomie. Zitronenbäume sind aber leider nicht die einzigen Folgen, die der Klimawandel jetzt schon mit sich bringt...