Anzeige

Ausflüge

Landgasthof Altes Brauhaus

Das Alte Brauhaus im burgenländischen Frauenkirchen hat ebenso ungarische Wurzeln wie zahlreiche Gerichte auf der Speisekarte. Im März 2015 übernahmen Katarina und Daniel Hickel den Landgasthof von Paprikawirtin Ilona Püspök.

Wirtshaus, Landgasthof Altes Brauhaus, Frauenkirchen, Burgenland
Foto: Daniel Hickel
Das Alte Brauhaus in Frauenkirchen bei Nacht

Ursprünglich wurde in dem 1671 erstmals erwähnten Haus der Hofwein der Fürstenfamilie Esterházy ausgeschenkt, die einige Jahre später ein „Virts- und Brayhaus“ darin errichtete. Baulich passte man das Wirtshaus an die imposante Basilika an, und Pilger und Wallfahrer kehren hier seit jeher ein, um sich nach beschwerlichem Fußweg zu stärken.

Heute betreuen Katarina und Daniel Hickel im wunderschönen Ambiente der Stüberln und des Arkadenhofes ihre Gäste und zeigen, was man aus regionalen Produkten alles machen kann. Mit einer Burgenländischen Krautsuppe oder einer Halászlé – einer Pannonischen Fischsuppe – sind die Kraftreserven schnell wieder aufgefüllt. Aber auch das Szegediner Gulyas, wie die Ungarn sagen, ist sicher eines der beliebtesten Gerichte.

Anzeige
Landgasthof Altes Brauhaus

Für den kleinen Hunger zwischendurch empfehlen sich die gebackenen Blunzentascherl auf Welschrieslingkraut mit Krensauce gleichermaßen wie der Brauhaus Leberkäs mit Röstzwiebeln und grünem Pfeffer. Das Ungarische Saftgulyás und die Hortobágyer Palatschinken mit Fleischfülle und Sauerrahm zählen zu den Spezialitäten des Hauses.

Zum Abschluss lohnt sich noch ein Blick auf die Dessertkarte, denn den karamellisierten Grießschmarren oder die hausgemachten Powidltascherl sollte man sich nicht entgehen lassen.

Wirtshaus, Landgasthof Altes Brauhaus, Wirtsleute, Frauenkirchen, Burgendland
Foto: Daniel Hickel
Die Wirtsleute des Alten Brauhauses, Katarina und Daniel Hickel.

Spezialitäten in der Übersicht

  • Ungarisches Saftgulasch

  • Blunzentascherl auf Welschrieslingkraut

  • Brauhaus Leberkäs mit Röstzwiebeln

  • Karamellisierter Grießschmarren

Servus Wirtshaus

Altes Brauhaus

Familie Hickl
Kirchenplatz 27
7132 Frauenkirche
Tel.: +43 2172 2217
Mail: storch@altesbrauhaus.at
http://www.altesbrauhaus.at/

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag 9–23 Uhr, Mitte Juli bis Mitte September täglich 

Ruhetage: 

Mitte September bis Mitte Juli am Montag und Dienstag

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat
  • Bar
  • Kreditkarte

Gut zu wissen

  • Gastgarten mit Arkadenhof
  • Ehemaliges Haus der Fürstenfamilie Esterházy

Ausflugsziele im Burgenland

Abo
Abo mit Duftkerze als Geschenk
  • Servus-Abo - 12 Hefte jährlich erhalten

  • Servus-Duftkerze aus 100% natürlichem Bio-Rapswachs & mit feinsten ätherischen Ölen (Zirbe, Lemogras, Honigöl) kostenlos dazu

  • nur € 51,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige