Mond, Nacht, Sterne, Wolken, Mondkalender, Servus
Foto: Aron Visuals / Unsplash

Servus-Mondkalender 2021: Garten, Haushalt, Gesundheit & Schönheit

Entdecken Sie die Kraft des Mondes mit dem Servus-Mondkalender 2021 – zusammengestellt von den Experten Johanna Paungger und Thomas Poppe.

Hier können Sie sich den Mondkalender zum Ausdrucken herunterladen.

Wann soll man umpflanzen? Wann einen Safttag einlegen, Haare schneiden verarbeiten oder Heilkräuter ernten? Wann sind die besten Tage für Sport und Dinge, die uns guttun? Wir verraten, für welche Tätigkeiten die entsprechende Mondphase gerade günstig ist.

Anzeige

Datum

Mondkalender

Mondphase

Mi., 1. September

Der 1. September ist alljährlich ein idealer Tag für einen Neuanfang.

abnehmend, Zwillinge
Schultern, Arme • Blüte • Fett

Do., 2. September

Wenn Zimmerpflanzen wegen Abwesenheit gelitten haben, wäre heute ein guter Tag, um sie behutsam zurückzustutzen.

abnehmend, Krebs
Brustbereich, Lunge • Blatt • Kohlenhydrate

Fr., 3. September

Alle Wassertage (Krebs, Skorpion, Fische) im abnehmenden Mond unterstützen beim Reinigen stark verschmutzter Dinge rund ums Haus.

abnehmend, Krebs

Sa., 4. September

Die Farbe Grün ist dem Mond im Zeichen Löwe zugeordnet, sie wirkt positiv auf Brust, Herz und Knie – etwa in der Kleidung.

abnehmend, Löwe
Herz, Kreislauf, Frucht, Eiweiß

So., 5. September

Löwe ist im Tierkreis das „trockenste“ Zeichen. Natürliche Öle und Cremes wirken der Austrocknung der Haut entgegen.

abnehmend, Löwe

Mo., 6. September

An Fruchttagen (Widder, Löwe, Schütze) bei abnehmendem Mond halten selbst gepresste Säfte länger und sind zudem aromatischer.

abnehmend, Löwe

Di., 7. September

„Kältetage“ herrschen bei Mond in Stier, Jungfrau und Steinbock. Manchmal bringt schon die kleinste Schäfchenwolke vor der Sonne eine Gänsehaut.

Neumond, Jungfrau
Verdauungsorgane, Wurzel, Salz

Mi., 8. September

Obst einkochen bei zunehmendem Mond bringt speziell bei Jungfrau Schimmelgefahr. Am besten sofort verbrauchen.

zunehmend, Jungfrau

Do., 9. September

Die beiden Neuner im Datum begünstigen jede Form von Geschäftstüchtigkeit. Den nötigen Schwung gibt die Energie der Zahlen.

zunehmend, Waage
Hüftbereich • Blüte • Fett

Fr., 10. September

Waage bei zunehmendem Mond ist immer eine gute Zeit für aufbauende Körperpflege – besonders für die Haut.

zunehmend, Waage

Sa., 11. September

Bei zunehmendem Mond im Skorpion gepflückte Heilkräuter ergeben den besten Heiltee. Zum Beispiel weiße Taubnesseln für einen Blasentee.

zunehmend, Skorpion

Geschlechtsorgane • Blatt • Kohlenhydrate

So., 12. September

Heute eine Unterkühlung der Beckenregion vermeiden, aber auch zu kalte Füße. Das beugt Erkältungen vor.

zunehmend, Skorpion

Mo., 13. September

Auf ausgedehnte Stadtbummel und Museumsbesuche verzichten. Generell an Schütze nicht untrainiert lange Wanderungen unternehmen.

zunehmend, Schütze
Oberschenkel, Venen • Frucht • Eiweiß

Di., 14. September

Kurz vor Vollmond ist eine gute Zeit, um heilende Wurzeln auszugraben (Beinwell, Löwenzahn, Brennnessel usw.). Nicht dem Sonnenlicht aussetzen.

zunehmend, Schütze

Mi., 15. September

Schafgarbentee ist besonders wirksam an Stier-, Jungfrau- und Steinbock-Tagen, die für den Blutkreislauf „zuständig“ sind.

zunehmend, Steinbock

Steinbock Knie • Wurzel • Salz

Do., 16. September

Heute sind die Knie empfindlich. Für den Abstieg vom Berg mit einem Gehstock das Gewicht abfedern – eine knieschonende Maßnahme.

zunehmend, Steinbock

Fr., 17. September

An Wassermann-Tagen kurz vor Vollmond halten die Unterschenkel-Venen größeren Belastungen weniger gut stand.

zunehmend, Wassermann

Unterschenkel, Venen • Blüte • Fett

Sa., 18. September

An Wassermann im zunehmenden Mond hat die Sonne eine stark bleichende Wirkung. Buntwäsche daher eher im Schatten zum Trocknen aufhängen.

zunehmend, Wassermann

So., 19. September

Ein Rasenschnitt an Fische-Tagen lässt das Gras dünn und schwach werden.

zunehmend, Fische

Füße • Blatt • Kohlenhydrate

Mo., 20. September

Aus der Gärtner-Trickkiste: Dahlien im Herbst nicht ausgraben, sondern mit Zweigen bedecken.

zunehmend, Fische

Di., 21. September

Vollmond ist ein idealer Fasttag! Noch besser als an anderen Vollmonden wegen der Fische-Kraft.

Vollmond, Fische

Mi., 22. September

Herbstlaub bei abnehmendem Mond zusammenrechen und unter den Bäumen und Sträuchern liegen lassen. Das schafft Unterschlupf für wichtiges Kleingetier.

abnehmend, Widder

Kopfbereich • Frucht • Eiweiß

Do., 23. September

Reisighaufen aus Baum- und Strauchschnitt sorgen im Frühjahr für idealen Mulch.

abnehmend, Widder

Fr., 24. September

Heute geerntete Salbeiblätter haben eine besondere Kraft. Der Tee wird bei Halsschmerzen gute Dienste tun.

abnehmend, Stier

Kiefer, Halsbereich • Wurzel • Salz

Sa., 25. September

Beim Gemüseeinkauf immer darauf achten, dass noch die Schutzblätter dran sind. Karfiol verliert bei Lichteinfall schnell seine Vitamine.

abnehmend, Stier

So., 26. September

Der „rückläufige Merkur“ beginnt morgen. Diese Phase bis zum 18. Oktober am besten für alles Liegengebliebene nützen.

abnehmend, Stier

Mo., 27. September

Was man an Zwillinge-Tagen für Schultern, Arme und Hände tut, wirkt doppelt wohltuend und vorbeugend, etwa sanfte Massagen.

abnehmend, Zwillinge
Schultern, Arme • Blüte • Fett

Di., 28. September

Auch das Verräumen diverser Außeninstallationen, Stadtbrunnen etc. kennt geeignete Zeitpunkte. Ideal sind Termine bei abnehmendem Mond.

abnehmend, Zwillinge

Mi., 29. September

Futterhäuschen im Garten jetzt säubern und wenn nötig reparieren. Sie sollten übrigens aus unbehandeltem Holz bestehen.

abnehmend, Krebs
Brustbereich, Lunge • Blatt • Kohlenhydrate

Do., 30. September

Lebende Zäune machen wenig Arbeit, wenn zum richtigen Zeitpunkt getrimmt, nämlich ideal bei Krebs im abnehmenden Mond.

abnehmend, Krebs

So liest man den Mondkalender

Mondphasen

  • Neumond

  • zunehmender Mond

  • Vollmond

  • abnehmender Mond

Der Mond in den Tierkreiszeichen

Neben den Mondphasen spielen auch die Mondstände in den jeweiligen Tierkreiszeichen (nicht zu verwechseln mit den astronomischen Sternbildern) eine wichtige Rolle. Jedes der 12 Tierkreiszeichen wird einem der vier Elemente zugeordnet:

  • FEUER: Widder, Löwe und Schütze

  • ERDE: Stier, Jungfrau und Steinbock

  • LUFT: Zwillinge, Waage und Wassermann

  • WASSER: Krebs, Skorpion und Fische

Der Mond & Gartenarbeiten

Eine weitere Zuordnung ist vor allem für Arbeiten in der Natur (wie in Land- und Forstwirtschaft, aber auch für Gartenarbeiten) von großer Bedeutung:

  • Feuerzeichen = Fruchttage (an diesen Tagen sollen sämtliche Arbeiten mit Fruchtpflanzen vorgenommen werden; dazu zählen u. a. Tomaten, Gurken, Erbsen, Zucchini, Bohnen und Kürbis)

  • Erdzeichen = Wurzeltage (Wurzelpflanzen wie Kartoffeln, Karotten, Radieschen, Rettich, Rüben und Zwiebeln)

  • Luftzeichen = Blütentage (Blütenpflanzen wie Blumen, aber auch Raps, Lein oder Brokkoli)

  • Wasserzeichen = Blatttage (Blattpflanzen wie Salate, Spinat, Kohlarten und Blattkräuter)

Gut zu wissen

Neben den Mondphasen spielen im Mondkalender die Tierkreiszeichen eine wichtige Rolle. Jedes davon regiert eine Körperzone (z. B. Widder den Kopf), beeinflusst einen Pflanzenteil (z. B. Fische das Blatt) und besitzt eine spezielle Nahrungsqualität (z. B. Salz an Stier-Tagen). Je nach Mondstand wirken sich Tätigkeiten an bestimmten Tagen günstig oder eher ungünstig aus.

Nähere Infos dazu in den Büchern der Autoren oder unter paungger-poppe.net

Fragen zum Mondkalender? E-Mail an vrz@aon.at

Abo
Abo mit Geschenk „Dirndlbuch"
  • 12 Ausgaben Servus in Stadt & Land

  • Buch „Mein selbst genähtes Dirndl" als Geschenk gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige

Servus entdecken