Mondkalender, Mai, 2022
Foto: Adobe

Servus-Mondkalender 2022: Garten, Haushalt, Gesundheit & Schönheit

Entdecken Sie die Kraft des Mondes mit dem Servus-Mondkalender 2022 – zusammengestellt von den Experten Johanna Paungger und Thomas Poppe.

Hier können Sie sich den Mondkalender für Mai 2022 zum Ausdrucken herunterladen.

Wann soll man umpflanzen? Wann einen Safttag einlegen, Haare schneiden verarbeiten oder Heilkräuter ernten? Wann sind die besten Tage für Sport und Dinge, die uns guttun? Wir verraten, für welche Tätigkeiten die entsprechende Mondphase gerade günstig ist.

Anzeige

Datum

Mondkalender

Mondphase

So., 1. Mai

Was heute begonnen wird, hat eine größere Chance auf Erfolg. Das Vorhaben scheint zu Beginn mühselig, ist aber von Dauer.

zunehmender Mond, Stier

Kiefer, Halsbereich • Wurzel • Salz

Mo., 2. Mai

Wer heute Huflattichblüten sammelt, gewinnt einen wunderbaren Tee gegen Halsschmerzen und Heiserkeit.

zunehmender Mond, Stier

Di., 3. Mai

Schokolade wirkt an Zwillinge belastend auf den Stoffwechsel. Das kann sich etwa in Form von Kopfschmerzen äußern.

zunehmend, Zwillinge

Schultern, Arme • Blüte • Fett

Mi., 4. Mai

Wer heute Vormittag Petersilie sät oder pflanzt, wird bemerken, wie anders die Pflanze im Vergleich zu anderen Tagen gedeiht.

zunehmend, Zwillinge

Do., 5. Mai

Glashaus-Pflänzchen können langsam ans Freie gewöhnt werden.

zunehmend, Zwillinge

Fr., 6. Mai

Sind die Maifröste schon vorbei? Dann wäre heute ein idealer Zeitpunkt, um eine Kräuterspirale neu zu bepflanzen.

zunehmend, Krebs
Brustbereich, Lunge • Blatt • Kohlenhydrate

Sa., 7. Mai

Gegen Frühjahrsmüdigkeit helfen natürliche Vitamine, etwa in Form von Salaten.

zunehmend, Krebs

So., 8. Mai

Heute und morgen angesäte Gewürzpflanzen gedeihen gut. Zusätzlicher Vorteil: Nach der Ernte sind sie auch aromatischer.

zunehmend, Löwe

Herz, Kreislauf • Frucht • Eiweiß

Mo., 9. Mai

Die ideale Pflanzzeit für alle möglichen Nutzpflanzen kann ab morgen beginnen! Die Eisheiligen sind allerdings noch nicht vorbei.

zunehmend, Löwe

Di., 10. Mai

Ab morgen bis zum 3. Juni ist die Zeit gut, um anzufangen, was lange Zeit liegen geblieben ist.

zunehmend, Jungfrau
Verdauungsorgane • Wurzel • Salz

Mi., 11. Mai

Jungfrau eignet sich ganzjährig als Fastentag. So manch ungesunde Gewohnheit lässt sich leichter in den Griff bekommen.

zunehmend, Jungfrau

Do., 12. Mai

Gelagertes Obst und Früchte an Jungfrau-Tagen nicht anrühren, sonst droht Fäulnis.

zunehmend, Jungfrau

Fr., 13. Mai

Gelb in Kleidung und Lebensmitteln regt heute nicht nur die Inspiration an, sondern unterstützt auch Galle und Leber.

zunehmend, Waage
Hüftbereich • Blüte • Fett

Sa., 14. Mai

Wer schon Samen im Garten ausgesät hat, sollte die Erde gut feucht (aber nicht nass) halten, bis sich erste Keimblätter zeigen.

zunehmend, Waage

So., 15. Mai

Die Datumszahlen haben eine besondere Kraft. Die zwei Fünfer heute machen es einfacher als sonst, innere Ruhe zu finden.

zunehmend, Skorpion
Geschlechtsorgane • Blatt • Kohlenhydrate

Mo., 16. Mai

Es ist Vollmond, eine kleine Erinnerung: heute einen Fastentag einlegen!

Vollmond, Skorpion
Vollmond 5.12 Uhr

Di., 17. Mai

Heute wäre ein idealer Tag, um eine Blutreinigungskur zu beginnen. Bis zum 30. Mai nimmt der Mond ab, und genau so lange sollte die Kur dauern.

abnehmend, Schütze
Oberschenkel, Venen • Frucht • Eiweiß

Mi., 18. Mai

Wenn es zum Gartenplan für 2022 gehört, Bäume zu pflanzen, die später allein stehen sollen, wäre heute ein idealer Zeitpunkt dafür.

abnehmend, Schütze

Do., 19. Mai

Steinbock im abnehmenden Mond bietet sich für die Arbeit mit Holz an – zum Basteln, Bauen und Renovieren.

abnehmend, Steinbock
Knie • Wurzel • Salz

Fr., 20. Mai

Heute wäre ein idealer Zeitpunkt, um Beete und Steingärten von unerwünschten Pflanzen zu befreien.

abnehmend, Steinbock

Sa., 21. Mai

Heute die Gartenarbeit sein lassen und lieber in der Hänge- matte die Beine hochlagern. Dazu viel trinken wäre gesund!

abnehmend, Wassermann
Unterschenkel, Venen • Blüte • Fett

So., 22. Mai

Lymphdrainagen wirken besser bei abnehmendem Mond und Wassermann.

abnehmend, Wassermann

Mo., 23. Mai

Am Gießtag Fische ein Tipp aus dem kleinen „Lexikon für Gartenutensilien“: Die Gießkanne sollte einen langen Schnabel haben, um auch kleine Pflänzchen zu erreichen.

abnehmend, Wassermann

Di., 24. Mai

Abnehmender Mond im Tierkreiszeichen Fische ist ein guter Zeitpunkt, um Kartoffeln zu setzen.

abnehmend, Wassermann

Mi., 25. Mai

Ein Rat für die Arbeit im Garten: Heute ist ein guter Tag fürs Entfernen toter Äste und Pflanzen von Tomaten und Paprika.

abnehmend, Widder
Kopfbereich • Frucht • Eiweiß

Do., 26. Mai

Heute an Schönheitspflege denken: Bei abnehmendem Mond haben Reinigungsmasken eine intensivere und länger anhaltende Wirkung.

abnehmend, Widder

Fr., 27. Mai

Widder ist leider ein „migräneanfälliger Tag“. Recht- zeitig viel Wasser oder Tee trinken hilft, ebenso aber auch Stress vermeiden!

abnehmend, Widder

Sa., 28. Mai

Probleme mit Maulwürfen? Werden heute oder morgen ihre Hügel eingeebnet, suchen sie sich ein anderes Feld. Bei zunehmendem Mond hilft die Maßnahme meist nicht.

abnehmend, Stier

Kiefer, Halsbereich • Wurzel • Salz

So., 29. Mai

Allergiker haben es an Stier-Tagen zwar besonders schwer, können dafür aber den Auslöser in der Ernährung leichter erkennen.

abnehmend, Stier

Mo., 30. Mai

Zwillinge regiert auch die Hände – daher ein Spezialtipp fürs Joggen: Beim Laufen nichts in den Händen halten. Das hat nämlich eine schwächende Wirkung.

Neumond, Zwillinge
Schultern, Arme • Blüte • Fett
Neumond 12.29 Uhr

Di., 31. Mai

Jetzt kann es im Garten so richtig losgehen – pflanzen, setzen, veredeln, verjüngen, teilen etc. Nur zurückschneiden nicht!

abnehmend, Zwillinge

So liest man den Mondkalender

Mondphasen

Der Mond in den Tierkreiszeichen

Neben den Mondphasen spielen auch die Mondstände in den jeweiligen Tierkreiszeichen (nicht zu verwechseln mit den astronomischen Sternbildern) eine wichtige Rolle. Jedes der 12 Tierkreiszeichen wird einem der vier Elemente zugeordnet:

  • FEUER: Widder, Löwe und Schütze

  • ERDE: Stier, Jungfrau und Steinbock

  • LUFT: Zwillinge, Waage und Wassermann

  • WASSER: Krebs, Skorpion und Fische

Der Mond & Gartenarbeiten

Eine weitere Zuordnung ist vor allem für Arbeiten in der Natur (wie in Land- und Forstwirtschaft, aber auch für Gartenarbeiten) von großer Bedeutung:

  • Feuerzeichen = Fruchttage (an diesen Tagen sollen sämtliche Arbeiten mit Fruchtpflanzen vorgenommen werden; dazu zählen u. a. Tomaten, Gurken, Erbsen, Zucchini, Bohnen und Kürbis)

  • Erdzeichen = Wurzeltage (Wurzelpflanzen wie Kartoffeln, Karotten, Radieschen, Rettich, Rüben und Zwiebeln)

  • Luftzeichen = Blütentage (Blütenpflanzen wie Blumen, aber auch Raps, Lein oder Brokkoli)

  • Wasserzeichen = Blatttage (Blattpflanzen wie Salate, Spinat, Kohlarten und Blattkräuter)

Gut zu wissen

Neben den Mondphasen spielen im Mondkalender die Tierkreiszeichen eine wichtige Rolle. Jedes davon regiert eine Körperzone (z. B. Widder den Kopf), beeinflusst einen Pflanzenteil (z. B. Fische das Blatt) und besitzt eine spezielle Nahrungsqualität (z. B. Salz an Stier-Tagen). Je nach Mondstand wirken sich Tätigkeiten an bestimmten Tagen günstig oder eher ungünstig aus.

Nähere Infos dazu in den Büchern der Autoren oder unter paungger-poppe.net

Fragen zum Mondkalender? E-Mail an vrz@aon.at

Anzeige