Anzeige

Handwerk

8 Muttertagsgeschenke aus der Heimat des Handwerks

Am 8. Mai 2022 ist in Österreich Muttertag. Wir verwöhnen unsere Mamas mit pflegenden, glänzenden und entspannenden Geschenkideen von heimischen Handwerkern.

Duftkerze, Ich hab dich lieb-Kerze, Servus am Marktplatz
Foto: Looops
Muttertag ist eine gute Gelegenheit „Ich hab dich lieb" zu sagen.

Bei Servus am Marktplatz sind wir immer auf der Suche nach besonderen Schätzen aus dem Alpenraum. Mit Liebe gemacht müssen sie sein, aus regionalen Zutaten und Materialien. Alles über unsere goldenen Regeln können Sie hier nachlesen. Und nun viel Freude beim Stöbern.

Anzeige

1. Bestickte Veilchen-Servietten

Mit diesen Servietten wird der Frühstückstisch für den Muttertag zu einem ganz besonderen Hingucker. Die bestickten Veilchen-Servietten sind aus reiner Baumwolle und passen zu jedem Anlass.

Nach dem Frühstück lassen wir Mutti ein entspannendes Bad mit Lavendel und Salz aus dem Toten Meer ein. Es verwöhnt rundum und pflegt die Haut ganz natürlich.

Mit der "Hab dich lieb"-Kerze ist am Muttertag einfach alles gesagt. Und sie sieht nicht nur entzückend aus, sie duftet auch herrlich nach Lavendel und Wacholderbeere. Das Kerzenglas war in seinem früheren leben übrigens eine Weinflasche.

Zum Mittagsschlaf reichen wir unserer Mutter das duftende Zirbenkissen mit aufgestickter Meise. Mit dem Zirbenduft in der Nase kann sie sich nun in einen Zirbenwald träumen.

Bevor wir Mama zum Abendessen ausführen, überreichen wir ihr die handgefertigten Trachten-Ohrstecker aus versilbertem Zinn, die mit einem rubinroten Kristall besetzt sind. Dazu gibt es übrigens auch ein passendes Armband.

Für Mamas schönen Garten ist dieses Nützlingshäuschen Erdbeere genau das Richtige. Keramikerin Tatjana Hierl fertig sie in ihrer Werkstatt an, um Ohrwürmern ein Zuhause zu geben.

Bei diesem wunderschönen Damengürtel aus hellem Leder der Wiener Manufaktur Karlinger, wird Mama Augen machen. Die prunkvoll verzierte Schnalle ist nickelfrei und der Gürtel wird in 30 Arbeitsschritten hergestellt.

Ein Medaillon mit einem Foto drinnen ist ein ganz besonderes Geschenk für Mama. Die Tradition, Bilder oder Haarlocken von Liebsten – seien es Kinder oder der Partner – in einem Medaillon an einer Kette bei sich zu tragen, stammt aus der Biedermeierzeit.

Anzeige