Anzeige

Handwerk

Das lässt Anglerherzen höher schlagen

Die Ruhe und das Naturerlebnis beim Angeln wird von vielen geschätzt. Entdecken Sie fünf handgefertigte Schätze aus dem Alpenraum, die besonders Anglern gefallen werden.

Der große Servus-Rucksack (Bild: Servus am Marktplatz)
Foto: Daniela Himmelbauer
Der große Servus-Rucksack
Foto: Daniela Himmelbauer

1. Handgefertigter Gürtel aus Bullenleder

Anzeige
Brauner Ledergürtel (Bild: Servus am Marktplatz)
Foto: Servus am Marktplatz
Brauner Ledergürtel

Auch beim Angeln sollte die Hose nicht rutschen. Der braune Ledergürtel aus der Wiener Manufaktur Karlinger ist aus echtem Bullenleder mit narbiger Struktur gefertigt. Die klassische Schnalle ist schwarz satiniert. Ein fesches Teil, das die Hose an ihrem Platz hält.

2. Der große Servus-Rucksack

Der große Servus-Rucksack (Bild: Servus am Marktplatz)
Foto: Servus am Marktplatz
Der große Servus-Rucksack

Auf den ersten Blick wirkt dieser Rucksack mit seinem hochwertigen Canvas-Stoff, den Lederriemen und den Metallverschlüssen wie aus der guten alten Zeit. Bei näherer Betrachtung stößt man auf viele durchdachte Funktionen: widerstandsfähiges Segeltuch und wasserabweisende Fütterung, Rindslederriemen mit magnetischen Druckverschlüssen, zwei Außentaschen für z. B. Trinkflaschen, im Inneren ein wattiertes Trennfach, leicht gepolsterter Rücken. Ruth Kappacher schneidert dieses Prachtstück südlich von Wien.

3. Handgeschmiedete Eisenpfanne

Schmiedeiserne Pfanne (Foto: Servus am Marktplatz)
Foto: Servus am Marktplatz
Schmiedeiserne Pfanne

Ist der Fisch gefangen, will er auch angemessen zubereitet werden. Das gelingt am besten in einer handgeschmiedeten Pfanne, wie aus der Schmiede von Albert Scholl aus Bad Oberdorf. Sie ist aus einem Stück Eisen geschmiedet und ist für alle Herdarten geeignet.

4. Grillzange aus Eichenholz

Grillzange aus Eichenholz (Bild: Markus Gradwohl)
Foto: Markus Gradwohl
Grillzange aus Eichenholz

Der Fisch soll auf dem Grill zubereitet werden? Kein Problem mit dieser extra langen Grillzange aus geräuchertem Eichenholz. Mit ihr wird das Wenden des Grillguts zur einfachen Übung. Hergestellt wird das praktische Grillutensil in einer Werkstatt von Menschen mit Beeinträchtigung.

5. Großes Servierbrett aus Esche

Großes Servierbrett (Bild: Markus Gradwohl)
Foto: Markus Gradwohl
Großes Servierbrett

Mit dem Servierbrett der Familie Rohrmoser im Zillertal wird die Brotzeit zum Blickfang: Das Brett hat die Form eines Apfels und ist mit Sonnenblumenöl eingelassen. Der Griff aus Metall ermöglicht ein hygienisches Servieren. Und da der Apfelstiel zugleich auch ein Haken ist, kann man das Brett nach der Verwendung praktisch aufhängen.

Alle vorgestellten Schätze sind bei Servus am Marktplatz, der Heimat des Handwerks, erhältlich. Folgen Sie Servus am Marktplatz auch auf Instagram.

Abo
Abo mit Servus-Kochbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Kochbuch Band 2 gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige

Servus entdecken