Anzeige

Handwerk

Lieblinge von Servus am Marktplatz im November

Wer hat Lust neue Advent- und Weihnachtsdeko zu entdecken? Wir haben wieder in unserem Onlineshop Servus am Marktplatz gestöbert und wunderschöne Unikate entdeckt. Hier sind unsere fünf Favoriten.

Christbaumanhänger aus Holz, handbemaltes Schaukelpferd, Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Das handbemalte Schaukelpferd ist ein Blickfang auf dem Weihnachtsbaum.

Alle vorgestellten Schätze und noch mehr Handgearbeitetes für Haus, Küche, Wohnen und die Advent- und Weihnachtszeit finden Sie bei Servus am Marktplatz.

Anzeige

1. Handgeschmiedeter Ennstaler Adventkranzständer

In der Werkstatt von Kunstschmied Johann Schweiger wurde hartes Eisen kunstvoll zu einer Zirbel gedreht. Dieses Zierelement in der Mitte verleiht dem massiven Adventkranzständer optisch eine gewisse Leichtigkeit. Ist der Advent vorüber, kann ein anderer Dekokranz hier seine Bühne finden.

Räucherstövchen aus Keramik, Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Das Räucherwerk wird in der Kupferschale sanft erhitzt.

„Die nützlichen Dinge sollen schön, und die schönen Dinge von Nutzen sein.", sagen die Keramiker Maria Binder und Herbert Bock. In ihrer Werkstatt im burgenländischem Bernstein verarbeiten sie Stoober Ton zu altbewährte Dinge, deren Funktion sich über Jahrhunderte hinweg bewiesen hat. Ihr Räucherstövchen eignet sich hervorragend dafür, Kräuter und Harze schonend zu räuchern.

3. Südtiroler Schaukelpferd

Wie gerne sitzt man vorm Weihnachtsbaum und fragt: „Welcher Anhänger gefällt dir am besten?" Entdeckt man dann dieses süße Schaukelpferd aus der Schnitzerei von Familie Demetz, ist die Wahl klar. Die Holzfigur wird in der Südtiroler Werkstatt von Hand bemalt und erinnert ein wenig an ein Spielzeug von anno dazumal.

4. Gedrechselter Christbaumspitz aus Zirbenholz

Lukas Lettmayer, aus dessen Werkstatt dieser Christbaumspitz stammt, hat seine Leidenschaft für Drechslerhandwerk als Kind auf einem Adventmarkt entdeckt. Damals war er fasziniert vom Schau-Drechsler. Und so verwundert es nicht, dass Lukas Lettmayer auch Weihnachtsbaumschmuck drechselt. Der Holzspitz krönt jeden Weihnachtsbaum, egal ob er mit Glas oder Stroh geschmückt ist, und er duftet mit dem Tannenbaum um die Wette.

5. Weihnachtskugel aus Zirbe

Ebenfalls aus der steirischen Drechslerei von Lukas Lettmayer kommt diese schöne Zirben-Weihnachtskugel. Eingebrannte Schneeflocken machen sie zu etwas Besonderen. Da das Zirbenholz herrlich duftet, wäre es zu schade, die Kugel nach Weihnachten mit dem anderen Christbaumschmuck in die Aufbewahrungsbox zu stecken. Wir nutzen sie lieber im Kleiderschrank als duftender Mottenschreck.

TIPP: Entdecken Sie jetzt den praktischen Geschenkeberater von Servus am Marktplatz. So finden Sie ganz einfach ein passendes Weihnachtsgeschenk.

Anzeige