Anzeige

Wohnen

5 Helfer, die Sie im Winter warm halten

Herbst und Winter brauchen wir nicht mehr zu fürchten, denn Hüttenpatschen & Co. halten uns warm.

Hausschuhe aus Schafwolle, warme Füße, Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Mit den Hausschuhen aus Wollfilz hat man immer warme Füße.

1. Geschmiedetes Kaminbesteck

Es wird Sie zwar nicht direkt selbst warm halten, aber es wird für ein gut geschürtes, wärmendes Feuer im Kamin sorgen: das geschmiedete Kaminbesteck aus dem oststeirischen Hügelland. Mit ihm lassen sich die Holzscheite in die richtige Position bringen und das Auskehren geht leicht und sauber von der Hand.

Anzeige

2. Gamaschen aus Walkloden

Sind die Füße kalt, friert man bald überall. Mit den handgemachten Gamaschen aus Walkloden muss zum Glück niemand mehr unter kalten Beinen leiden. Die Grundlage für die Gamaschen ist der kräftige Schladminger Walkloden aus reiner Schafwolle. Wie die Schafwolle ist auch der Walkloden von Natur aus wasserabweisend und wärmend.

Decke mit Zirbenflocken-Fülle (Bild: Raphael Gabauer)

Mit dieser kuschelig warmen Winterbettdecke ist einem nicht nur wohlig warm, man schläft auf ruhiger. Dafür sorgt die Füllung, die einerseits aus Merinoschafschurwolle besteht und andererseits aus duftenden Zirbenflocken. Hergestellt wird die Decke von Familie Bieri aus dem Hausruckviertel.

4. Filz-Pantoffeln vom Tiroler Steinschaf

Die Schurwolle für diese Hausschuhe wird in einem besonders schonenden Verfahren mit reinem Gebirgswasser gewalkt, so bleiben alle vorteilhaften Eigenschaften des Naturprodukts erhalten. Für die Pantoffeln bleibt die Wolle naturbelassen und wird nicht gebleicht. Das Wollvlies des Tiroler Steinschafs ist sehr dicht und fest und die Fasern sehr strapazierfähig. Außerdem bietet die Wolle der genügsamen Schafrasse einen guten Wärmeausgleich. Warmen Füßen steht also nichts mehr im Weg.

5. Handgestrickte Handschuhe aus Bayern

Mit hochwertiger Wolle von Tieren aus artgerechter Bio-Haltung strickt Simone Löster mit ihren Mitarbeitern Unikate in liebevoller Handarbeit. Die Qualität steht an erster Stelle und auch die Optik kommt nicht zu kurz. Diese Fäustlinge werden im Winter sicherlich vor Eisfingern schützen.

Servus-Tipp: Entdecken Sie viele weitere wärmende Produkte bei Servus am Marktplatz.

Anzeige