Anzeige

Handwerk

Lieblinge von Servus am Marktplatz im Oktober

In unserem Onlineshop führen wir Schätze von über 150 kleinen Manufakturen, Handwerkern und Kleinstbetrieben. Ein Keramikapfel als Vogelhaus, ein weicher Schafwollteppich aus Salzburg oder eine Butterdose aus Holz – das sind unsere Oktober-Empfehlungen.

Vogelhaus aus Keramik, Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Welcher Spatz sich in diesem roten Keramikapfel wohl ausruhen möchte?

Alle vorgestellten Produkte und noch mehr Handgearbeitetes für Haus, Küche und Garten finden Sie bei Servus am Marktplatz.

Anzeige

1. Handgetöpfertes Vogelhaus mit Meisenknödelhalter

Auch wenn es in der kalten Jahreszeit still wird im Garten – die Tierwelt lebt – und freut sich über einen Unterschlupf und Futter. Im handgetöpferten Keramik-Apfel von Tatjana Hierl finden Vögel im Herbst und Winter einen trockenen Platz zum Rasten. An der Unterseite gibt es die Möglichkeit, an einem Haken Meisenknödel aufzuhängen.

Schafwollteppich, handgewebt, Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Dieser Teppich wird lange Freude bereiten.

In der Salzburger Handweberei Weiß werden die Teppiche noch von Hand auf alten Webstühlen gefertigt. Jeder Teppich ist ein Unikat und bringt Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände. Je nach Größe als Teppich neben dem Bett oder vor dem Sofa. Die Teppiche gibt es in fünf Größen und in Beige und Grau.

3. Butterdose aus Zirbenholz mit Hirschmotiv

Mit dieser Butterdose aus Zirbe aus der Lungauer Tischlerei Reithofer nützen wir die guten Eigenschaften des Zirbenholzes auch für die Aufbewahrung von Butter. Durch das Holz entsteht ein Klima, das die Butter im Kühlschrank nicht zu kalt werden lässt. Als Auflage dient eine Mineralsteinplatte, die man einfach reinigen kann. 

4. Handgeschmiedete Eisenpfanne mit Haltegriff

Diese Pfanne vom Allgäuer Schmied Florian Aberl ist nicht nur zum Kochen da. Man kann auch gleich das zubereitete Essen darin servieren. Der Haltegriff hilft dabei, die Pfanne sicher auf den Esstisch zu bekommen. Denn das gute Stück ist aus Eisen geschmiedet und bringt somit mehr Gewicht mit als eine Teflonpfanne.

Kuckucksuhr aus dem Schwarzwald, Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Die Uhr ist mit detailreich geschnitztem Jagdmotiven verziert.

Der Kuckuck in unserer außergewöhnlichen Kuckucksuhr eröffnet jede halbe und volle Stunde seinen beliebten Ruf und wird von zwei entzückenden Romba-Tanzfiguren begleitet. Sie besitzt ein mechanisches Uhrwerk, das wir alle 8 Tage aufziehen müssen. Dieses besondere Stück wird in der Uhrenmanufaktur Rombach & Haas gefertigt, die natürlich im Schwarzwald liegt.

Anzeige