Wohnen

3 aktuelle Trends bei der Tisch-Dekoration

Zu besonderen Anlässen und am Wochende nehmen wir uns ausreichend Zeit – nicht nur, um das perfekte Menü zu zaubern. Auch der Tisch wird mit viel Liebe und Hingabe eingedeckt. Wir zeigen wunderschöne Inspirationen aus dem aktuellen Miele-Magazin.

Anzeige
Trockenblumen, goldenes Besteck und feinen Porzellan, Tischdeko, Tisch
Foto: Mayer mit Hut
Mit Trockenblumen, goldenem Besteck und feinem Porzellan dekorieren wir heuer unseren Festtagstisch.

Egal, wie groß die Runde am Esstisch ist: Ein stimmungsvoll gedeckter Tisch und ausgewählte Speisen machen ihn zu etwas ganz Besonderem. Set-Designerin Evelyn Zemplenyi hat wunderschöne Dinnerplätze eingedeckt und zeigt 3 Trends, auf die wir heuer bei der Tisch-Dekoration setzen.

1. Trockenblumen

Getrocknete Blumen, Blüten und Zweige sind derzeit nicht mehr wegzudenken. Buschiges Pampasgras, flauschige Baumwolle und zarte Getreidehalme versprühen in Vasen oder wie zufällig lose auf den Tisch drapiert ihren Zauber. Gut zu wissen: Die getrockneten Schönheiten sind sehr lange haltbar – so machen sie auch Wochen nach dem Festschmaus in unserem Zuhause eine gute Figur.

Das sind die beliebtesten Trockenblumen-Arten: Eukalyptus, Schilf, Schleierkraut, Pampasgras, Disteln, trockene Frucht- oder Samenstände, Strandflieder und Hortensien. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

2. Goldenes Besteck

Wer möchte vom goldenen Löffelchen essen? Wir natürlich! Egal, ob glänzend oder matt gebürstet - Besteck in Gold verleiht jeder Tischdekoration mit Leichtigkeit noble Eleganz. Unsere Designerin kombiniert das prunkvolle Essbesteck mit erdfarbenen Stoffservietten aus Leinen, Blaudruck-Tischsets und Trockenblumen. Diese einfachen Naturmaterialen schenken dem Gesamtbild am Tisch ansprechende Natürlichkeit.

Goldenes Besteck, Tischdeko
Foto: Mayer mit Hut

3. Feines Porzellan

Seit einiger Zeit wird Keramik wieder vermehrt als das wahrgenommen, was sie eigentlich schon immer war: eine Kunstform. Die gehobene Geschirrkultur war schon fast in Vergessenheit geraten war. Kaum jemand interessierte sich noch für das „gute Porzellan“, das früher nur zu besonderen Anlässen aus dem Schrank geholt wurde. Designer-Keramik liegt jetzt aber wieder voll im Trend.

Keramik-Designerin Sandra Haischberger stellt „Feine Dinge" aus Porzellan her.

Das hat wohl auch viel mit der neuen Lust am Kochen zu tun, denn das Bedürfnis zu mehr Nachhaltigkeit und ein all gemein stark steigendes Qualitätsbewusstsein tragen dazu bei, dass heute immer öfter billiges Geschirr durch feine Designer-Ware ersetzt wird. Auch die Wiener Keramik-Designerin Sandra Haischberger von „Feine Dinge" freut sich natürlich über den Trend, legt aber großen Wert darauf, dass ihre Arbeiten Herzensangelegenheiten sind. Sie erklärt sich die Wiederentdeckung des besonderen Essgeschirrs so:

Die Menschen sind auf der Suche nach Werthaltigkeit und romantisierten Wahrnehmungen. Ich hatte das Glück, dass meine Arbeit gut zur Sehnsucht nach ursprünglichem Handwerk und Einzigartigkeit passt.
Wiener Keramik-Designerin Sandra Haischberger
Handgefertigte Porzellan von MotelAMiio.

Das handgefertigte Porzellan für die Dekoration der Miele-Festtagsmenüs stammt von MotelAMiio. Wir servieren darauf drei Galamenüs für jeden Geschmack. Die Rezepte können Sie hier entdecken.

Der krönende Abschluss

Nach einem wunderbaren Festmahl gönnen wir uns eine perfekte Tasse Kaffee: Mit dem Miele CM 7750 CoffeeSelect Stand-Kaffeevollautomaten gelingt das im Handumdrehen.

Kaffeeautomat von Miele
Foto: Miele

Ob als Espresso oder als cremigen Cappuccino genossen – mit frisch gemahlenen Kaffeebohnen schmeckt es einfach am besten. Hier kann dank der CoffeeSelect-Funktion sogar aus drei verschiedenen Bohnensorten gewählt werden. Das Kegelmahlwerk in der Maschine mahlt die Bohnen einzigartig aromaschonend. Gut zu wissen: Die Reinigung erfolgt fast wie von selbst - innovative Reinigungsprogramme und das automatische Entkalken sorgen für extra Komfort und stets hochwertigen Kaffeegenuss.

Weitere Vorteile:

  • Vorgewärmte Tassen griffbereit dank beheizter Tassenabstellfläche

  • 20 verschiedene Heißgetränke

  • Kannenfunktion für Kaffee und Tee

  • besonders leise und aromaschonend

Abo
Abo mit Duftkerze als Geschenk
  • Servus-Abo - 12 Hefte jährlich erhalten

  • Servus-Duftkerze aus 100% natürlichem Bio-Rapswachs & mit feinsten ätherischen Ölen (Zirbe, Lemogras, Honigöl) kostenlos dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken