Anzeige

Servus zum Zuhören

Wir gestalten einen Garten

Wie anfangen, wenn vor einem ein Stück braches Land liegt und man dieses in einen Traumgarten verwandeln möchte? Landschaftsarchitektin Sophie Flödl verrät es uns im Servus Podcast.

Garten, Gartenumgestaltung, Rohgarten
Foto: Servus
Wo noch Kraut und Rüben vorherrschen, entsteht bald ein bunter Garten für Familie Madle.

Im Herbst letzten Jahres haben wir die Servus Gemeinde dazu aufgerufen, uns Bilder ihrer Gärten zu schicken – und ihre Wünsche für eine mögliche Umgestaltung. Ausgewählt wurde schließlich der Rohgarten der niederösterreichischen Jungfamilie Madle. Wir trafen Landschaftsarchitektin Sophie Flödl zum Gespräch und haben ihr entlockt, worauf man bei der Gartengestaltung achten sollte.

Hier können Sie die Umgestaltung des Gartens mitverfolgen.

Anzeige

Die gebürtige Tirolerin Sophie Flödl ist seit 10 Jahren Landschaftsarchitektin. Die dreifache Mutter geht an jedes Projekt mit großer Leidenschaft heran und sieht in jedem Stück Erde sogleich dessen Potential. Nach ihrem Studium der Landschaftsarchitekur in Wien und Edinburgh arbeitete sie für renommierte Büros in New York und am Zürichsee. Zu ihren Lieblingsprojekten zählen unter anderem eine Dachterrasse in London direkt an der Themse und der Garten eines 700 Jahre alten Steinhauses in Aquileia. Absolutes Herzensprojekt ist allerdings seit acht Jahren ihr eigener Garten im Salzkammergut.

Die Menschen davon zu überzeugen, dass der eigene Wohnraum nicht an den vier Wänden endet und welchen unschätzbaren Mehrwert der eigene Garten bringt hat sie sich zur Aufgabe gemacht.