Beilage

Erdäpfelgratin

Diese einfache Kartoffelgratin-Rezept passt perfekt zu Lammgerichten, Fleischlaberln und gebratenem Fisch.

Erdäpfelgratin, Erdäpfel mit Käse, überbackene Erdäpfel, Gratin, Kartoffelgratin, Servus Rezept
Foto: Thinkstock
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen40 Minuten40 Minuten
Anzeige
Zutaten
500 gspeckige Erdäpfel
125 mlSchlagobers
125 mlMilch
Salz
Muskatnuss (gerieben)
1Knoblauchzehe (gehackt)
50 ggeriebener Hartkäse
Butter für die Auflaufform
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Die Erdäpfel in ca. zwei Millimeter dicke Scheiben schneiden.
  2. Das Schlagobers und die Milch mit Salz, geriebener Muskatnuss und der gehackten Knoblauchzehe in einen Topf geben und aufkochen.
  3. Die Erdäpfelscheiben einlegen und unter vorsichtigem Umrühren ca. sechs Minuten kernig kochen.
  4. Alles in eine gebutterte Auflaufform schlichten und mit dem geriebenem Hartkäse bestreuen.
  5. Im Backrohr bei 220 °C knusprig überbacken.
Anzeige

Servus entdecken