Vorspeise

Waldviertler Erdäpfelsuppe mit Eierschwammerln

Im Waldviertel kann man besondere Schmankerl verkosten. Dazu zählt auch diese Erdäpfelsuppe mit selbst gesammelten Eierschwammerln aus der Küche von Hans Geist.

Eierschwammerl, Kartoffeln, Erdäpfel, Schnittlauch, Suppe, Zwiebel
Foto: Christof Wagner

Im Wirtshaus Perzy, dem nördlichsten Wirtshaus in Österreich, kommen echte österreichische Spezialitäten auf den Tisch.

Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen10 Minuten40 Minuten
Anzeige
Zutaten
1Zwiebel
1Karotte
0,25Sellerie
1Petersilwurzel
2Knoblauchzehen
100 gEierschwammerln
500 mlGemüsesuppe
200 gErdäpfelwürfel
Salz und Pfeffer
Majoran
Thymian
gemahlener Kümmel
0,5 BundSchnittlauch
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Die in Würfel geschnittene Zwiebel im Topf anrösten. Das grob geschnittene Wurzelgemüse und den Knoblauch zugeben und kurz mitrösten. Zuletzt die Eierschwammerln einmischen.

  2. Mit der Gemüsesuppe aufgießen, die Erdäpfelwürfel zugeben und 30 Minuten leicht kochen lassen.

  3. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, Kümmel und Knoblauch würzen. Mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen und heiß servieren.