Weniger ist mehr: die magische Formel für eine ganzheitliche Gesundheit

Wann haben Sie sich dich das letzte Mal so richtig energiegeladen gefühlt? Strotzend vor Vitalität, himmlisch ausgeschlafen und wie ein Fels in der Brandung, den nichts verrückt?
Anzeige

Wenn Sie jetzt länger nachdenken mussten, ist Ihre Balance vermutlich in Schieflage geraten. Derweil bewirken bereits kleine Veränderungen in Ihrem Alltag Großes für Ihr Wohlbefinden – das wird immer mehr Menschen klar. Sie entscheiden sich bewusst, WIE sie altern möchten. Schließlich lassen ein frischer, wacher Geist und ein gesunder, vitaler Körper die biologischen Jahre förmlich purzeln. Diesen Verjüngungsprozess belegen professionelle Analysen, die das BLEIB BERG Health Retreat – als Refugium für ganzheitliche Gesundheit – seinen Gästen bietet.

Folgende 5 Lebensbereiche sollten ins Lot gebracht werden, um sein volles Potenzial ausschöpfen zu können:

Anzeige
Yoga Gruppe
Foto: Humanomed
Vorsatz 2022: Körper und Geist ganzheitlich in Harmonie bringen.

1. Ernährung: mehr Energie dank Verzicht

Fasten ist im Mainstream angekommen. Beim Intervallfasten, bei dem man sich 16 Stunden am Tag im Verzicht übt, oder bei einer ganzheitlichen Fastenkur belegen Studien den positiven gesundheitlichen Effekt durch die praktizierte Abstinenz.

Die strenge Fastenkur nach F.X. Mayr oder die milde Ableitungsdiät nach Dr. Rauch etwa stärken das Immunsystem, entgiften und fördern die Verdauung. Die Fastenden erlangen bei einer professionell begleiteten Fastenkur nebenbei ihr Wunschgewicht. Die australische FODMAP Ernährung schont den Darm, schärft den Geschmackssinn und regelt die Säure-Basen-Balance. Weitere erfreuliche Begleiterscheinungen durch die Schonung des Darms? Ein verbessertes Hautbild und das lang anhaltende Gefühl, neu geboren zu sein.

2. Bewegung: aktiv zur ganzheitlichen Gesundheit

Körperliche Betätigung ist eine tragende Säule bei einer ganzheitlichen Gesundheit. Egal ob Joggen, Schwimmen, Skifahren oder Nordic Walken: Die Aktivitäten wirken sich auf allen Ebenen positiv aus. Menschen, die aktiv sind, sorgen für eine gesunde Psyche, bessere Gehirnfunktionen, einen produktiveren Stoffwechsel und geschmeidige Gelenke. Da ab dem 35. Lebensjahr die Leistungsfähigkeit durch natürliche Alterungsprozesse abnimmt, ist ausreichend Bewegung der zweite Schlüssel zu einer hohen Lebensqualität.

3. Eule oder Lerche? Himmlische Ruhe für jeden Schlaftyp

Schlaf ist unsere tägliche Reparatur: Sorgen werden abgebaut, schädliche Viren, Bakterien und Zellen beseitigt. Nach dem Aufwachen ist alles bereinigt – müde Augen sehen wieder frisch aus, und negative Emotionen vom Vorabend scheinen geklärt zu sein. Doch viele Menschen kommen nicht in den Genuss von ausreichend Schlaf. Knapp die Hälfte der Österreicher und Österreicherinnen fühlen sich matt, gereizt und unkonzentriert.

In Schieflage kommen Schlaflose zudem, wenn sie nicht die ihrem Schlaftyp entsprechenden Bettgehzeiten einhalten. Wenn sich etwa ein Kurzschläfer ein Bett mit einem Langschläfer teilt, wirkt das Schafe-Zählen zermürbend. Welcher Schlaftyp man ist, ermittelt etwa das mobile Schlaflabor im BLEIB BERG.

Ganzheitlich gesund: von innen heraus pure Vitalität versprühen.

4. Einatmen, ausatmen, loslassen: mit der richtigen Atmung zu neuen Kräften kommen

Das Natürlichste auf der Welt scheint der Mensch zu verlernen. 80 Prozent der Menschen atmen falsch. Zu flach, zu unregelmäßig, zu wenig – und dann noch durch den Mund! Es zeigen sich Verspannungen, und das Gehirn sowie die Zellen werden nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Stress begünstigt den gedrosselten Luftzug. Ein Leben auf Sparflamme stellt sich ein.

Beim Yoga gelangt das Atmen wieder in Fluss. Das rhythmische und kräftige Ein- und Ausatmen verbindet den Körper mit dem Geist und bringt die Praktizierenden in ihre Mitte. In Bad Bleiberg begünstigt ein besonderer Kraftort die Reise zu seinem puren Selbst. Der Heilklimastollen schafft mit seiner konstanten Temperatur von 8°C, der hohen Luftfeuchtigkeit und seiner Abgeschirmtheit eine ganz besondere Atmosphäre. Luftzug für Luftzug löst sich die Anspannung, und die Yogis verbinden sich unter Anleitung von Nicola Silva Felsberger mit der Essenz ihres Seins. Die heilende, klärende Luft im Heilklimastollen des BLEIB BERG können die Gäste auch in Therapiesitzungen erleben.

Richtiges, rhythmisches Atmen unterstützt auch bei einem Eisbad im Naturteich oder einer Kältetherapie in der minus 110°C kühlen Kältekammer des BLEIB BERG, welche für ihre verjüngenden, entzündungshemmenden und regenerierenden Eigenschaften Beliebtheit erlangt haben.

Das BLEIB BERG setzt auf ein vielfältiges Angebot für Entspannung und Revitalisierung.

5. Stressreduziert leben

Stress ist keine Modeerscheinung. Er ist so alt wie die Menschheit selbst – und ebenso vielseitig. Da gibt es den positiven Stress, der zu Höchstleistungen anspornt, den Gegenpol liegt der destruktive Stress, der einen lähmt. Auch das Stressempfinden ist individuell – was dem einen schlaflose Nächte bereitet, wäre einem anderen nicht einmal einen Gedanken wert.

Stressgeplagte werden durch zwei Dinge außerhalb ihrer Komfortzone gebracht: Zeitdruck und Fremdbestimmtheit. Die toxische Kombination verursacht innere Unruhe, Schlafmangel und kann auf Dauer Krankheiten auslösen. Wie man ganzheitlich und nachhaltig Stress abbaut, zeigt die holistische Herangehensweise des BLEIB BERG Health Retreats.

---------

Das neue BLEIB BERG ist als HEALTH RETREAT eine sanitätsbehördliche Kuranstalt. Nach derzeitigem Regelungsstand ist es daher auch von einem möglichen neuerlichen Lockdown nicht betroffen. Jetzt Teil des Wandels hin zu einer ganzheitlichen Gesundheit werden.

bleib BEI DIR - Der Gesundheits-Podcast

Stress abbauen, gut schlafen, sich gesund ernähren – wie kann das trotz der Hektik des Alltags gelingen? Der Gesundheits-Podcast des BLEIB BERG Health Retreat stellt Methoden vor, mit denen man gesund, aktiv, vital und stark wird und bleibt. Auf der Suche nach mehr Wohlbefinden besucht Sylvia Graf das BLEIB BERG Health Retreat im Kärntner Dobratschtal – und teilt ihre Erfahrungen mit dem ganzheitlichen Gesundheitskonzept „bleib JUNG“.

Neue Energie tanken und die Gesundheit stärken – wie das im BLEIB BERG Health Retreat geht, stellen Prim. Dr. Bruno Pramsohler und Sylvia Graf vor. In der ersten Folge tauchen wir in das umfangreiche Angebot des BLEIB BERG Health Retreat ein.

Die Haut ist nicht nur das größte Organ des Menschen, sondern auch Spiegelbild unseres Wohlbefindens. In der zweiten Folge des bleib BEI DIR-Gesundheitspodcasts erfährst du von Sylvia Graf und Ingrid Cruz da Silva, Spa Leiterin im BLEIB BERG Health Retreat, wie du mit dem „bleib VITAL“-Programm deine Haut nachhaltig pflegst und gesund hältst.

Die richtige Ernährung beeinflusst unseren Körper positiv und verbessert unseren Schlaf – das stellt auch Sylvia Graf bei ihrem Aufenthalt im BLEIB BERG Health Retreat fest. Gemeinsam mit der F.X.-Mayr-Ärztin und Psychotherapeutin Dr. Elisabeth Winkler erzählt sie dir in der dritten Folge des Gesundheits-Podcasts „bleib BEI DIR“, wie du mit dem „bleib GESUND“-Programm gesünder und bewusster isst.

Anzeige