Trinken

Klarer Walnusslikör

Ist gut für das Immunsystem und die Gefäße und stärkt das Hirn.

Klarer Walnusslikör (Bild: Eisenhut & Mayer)
Foto: Eisenhut & Mayer

Für zwei 750 ml Flaschen 

Anzeige
Anzeige
Zutaten
1 kgleicht geröstete und fein gehackte Walnusskerne
1 lWeingeist
0.5 TLNelkenpulver
0.5 TLZimt
3Pimentkörner
1Schale einer unbehandelten Orange
1Schale einer unbehandelten Zitrone
250 gZucker
250 mlWasser
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Nüsse und Weingeist vermischen, in Rexgläser füllen. 6 Wochen an einem warmen Ort stehen lassen, dabei öfter schütteln.
  2. Den Ansatz abseihen, Flüssigkeit auffangen und die Nüsse gut ausdrücken. Mit den Gewürzen vermischen, wieder in die Gläser füllen und 14 Tage stehen lassen. Dann durch ein Tuch abseihen.
  3. Zucker mit Wasser 5 Minuten kochen und abkühlen lassen. Mit dem Schnaps vermischen, in Flaschen füllen und gut verschließen. Etwa 4 Wochen reifen lassen.
Anzeige

Servus entdecken