Hauptspeise

Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster

Der Kaischerschmarrn mit Zwetschkenröster hat schon namhafte Adelige mit seinem Geschmack verzaubert. Zu dieser traditionsreichen Süßspeise muss man einfach ja sagen.

Kaiserschmarrn, Zwetschkenröster, Zweitschken, Staubzucker, Süßspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen45 Minuten1 Stunde
Anzeige
Für den Schmarrn
40 gRosinen
3 ELRum
4Eidotter
250 mlMilch
100 gMehl
1 TLVanillezucker
4Eiklar
1 PriseSalz
5 ELFeinkristallzucker
4 ELButter
Staubzucker zum Bestreuen
Für den Zwetschkenröster
500 gZwetschken
100 gKristallzucker
2 ELWasser
1Zitronenscheibe
1 Stück(e)Zimtrinde
3Gewürznelken
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Rosinen mit Rum vermischen und 2 Stunden ziehen lassen.

  2. Eidotter mit Milch, Mehl und Vanillezucker glatt rühren.

  3. Die Grillfunktion des Backofens einschalten.

  4. Eiklar mit Salz in einer fettfreien Schüssel mit dem Handmixer cremig schlagen. 3 EL Zucker langsam einrieseln lassen und zu steifem Eischnee schlagen. Zusammen mit den abgetropften Rosinen mit einem Gummispatel kreisförmig, möglichst luftig, unter die Dottercreme mischen.

  5. In einer großen Pfanne 2 EL Butter zerlassen und die Masse eingießen. Bei moderater Hitze etwa 5 Minuten auf dem Herd backen. Mit einem Spatel den Teig leicht anheben, um zu prüfen, ob die Teigunterseite bereits gebräunt ist.

  6. Sobald dies der Fall ist, die Pfanne in den Ofen auf die untere Schiene schieben und auf Sicht goldbraun fertigbacken.

  7. Den Schmarrn in der Pfanne mit zwei Gabeln in Stücke reißen. Die restliche Butter und den restlichen Zucker einmischen und den Schmarrn unter Schwenken auf dem Herd vollenden

  8. Für den Röster die Zwetschken halbieren und entsteinen. Zucker, Wasser, Zitronenscheibe, Zimtrinde und Nelken aufkochen. Die Zwetschken dazugeben und auf kleiner flamme 10 Minuten dünsten. Den Röster abkühlen lassen, dann Zitronenscheibe und Gewürze entfernen.

  9. Den Schmarrn mit Staubzucker bestreuen und mit dem Zwetschkenröster servieren.

Anzeige

Servus entdecken