Beilage

Herbstliches Kräutersalz

Dieses Kräutersalz verströmt nicht nur einen charmanten Kräuterduft in der Küche, es bringt auch ein herrliches Aroma in jede Speise.

Kräuter, Salz, Mörser, Stössel, Kräutersalz, Servus Rezept
Foto: Robert Maybach
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Portion10 Minuten10 Minuten
Anzeige
Zutaten
Rosmarin
Beifuß
Eberraute
Ysop
Brennnesselsamen
Salz
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Kräuter (frisch oder getrocknet) zu gleichen Teilen mischen. Die gleiche Menge Salz dazugeben. Die Masse fest mit dem Mörser bearbeiten, bis alle Kräuter gut eingearbeitet sind.

  2. Das herbstliche Kräutersalz regt die Verdauung an und schmeckt ausgezeichnet zu Wild oder Kartoffeln sowie anderen deftigen Speisen.

Servus entdecken