Hauptspeise

Lammkoteletts mit Zuckerschotensauce und Bohnencreme

Grob gehackte Mandeln, Honig und viel Koriander sorgen für die perfekte Sauce, die wir zu den Lammkoteletts servieren.

Lamm, Koteletts, Fisolen, Petersil, Mandel, Sauce, Hauptspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen15 Minuten25 Minuten
Anzeige
Für die Sauce
100 gZuckerschoten
100 ggelbe Fisolen
60 grote Zwiebel
2 ELOlivenöl
1 ELHonig
Saft von 2 Limetten
1/2 BundKoriander
1 ELgrob gehackte Mandeln
Für die Bohnencreme
200 ggekochte weiße Bohnen
1 Prisegemahlener Kreuzkümmel
150 gSauerrahm
Salz
Zutaten
8Lammkoteletts
1 ELOlivenöl
1 ELButter
2angedrückte Knoblauchzehen
grobes Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
Korianderzweige zum Garnieren
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Zuckerschoten, Fisolen und Zwiebel fein schneiden. Mit Honig, Limettensaft, grob gehacktem Koriander und Mandeln vermischen.

  2. Weiße Bohnen mit Sauerrahm pürieren, mit Kreuzkümmel und Salz abschmecken.

  3. Die Koteletts in Olivenöl, Butter und Knoblauch beidseitig braten. Herausnehmen und auf der Bohnencreme anrichten. Die Zuckerschotensauce im Bratensatz kräftig anrösten und über die Lammkoteletts verteilen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Koriander garnieren.