Beilage

Pikante Kirschenmarmelade

Diese pikante Marmelade wird aus Kirschen und Zwiebeln zubereitet – für ausreichend Schärfe sorgt der frischer Ingwer. Am besten wird die Köstlichkeit pur zu Käse und geröstetem Schwarzbrot gegessen.

Kirschen, Zwiebel, Marmelade, Ziegenkäse, Käse, Brot, Weißbrot, Schwarzbrot, Löffel
Foto: Eisenhut & Mayer

Servus-Tipp:

  • Passt sehr gut zu Ziegenkäse und gegrilltem Fleisch.

Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
2 Glas à 500 ml20 Minuten50 Minuten
Anzeige
Zutaten
500 gKirschen
80 gweiße Zwiebeln
100 gfrischer Ingwer
80 gRosinen
125 mlRotweinessig
Salz
1Zimtstange
2Gewürznelken
Pfeffer
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Kirschen entsteinen und halbieren, Zwiebeln schälen und würfeln, Ingwer fein reiben.

  2. Alle Zutaten in einen gusseisernen Topf geben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren ca. 30 Minuten offen köcheln lassen, bis ein Teil der Flüssigkeit verdampft ist und die Konsistenz von Marmelade entsteht.

  3. Die heiße Masse in saubere, trockene und vorgewärmte Gläser abfüllen und gut verschließen.