Bunte Vase aus einer alten Flasche selber basteln

Einen Blumenstrauß überreicht zu bekommen, ist eine wunderbare Sache. Aber noch schöner ist es, wenn die Vase gleich mit geschenkt wird. So bleibt die Geste immer in Erinnerung.
Blumenvase selber basteln (Foto: Luana Baumann-Fonseca)
Foto: Luana Baumann-Fonseca
Foto: Luana Baumann-Fonseca
Foto: Luana Baumann-Fonseca

Das brauchst du:

  • Glasgefäß (leeres Joghurtglas oder Milchflasche)

  • Bunte Wolle 

  • Stoffreste 

  • Bunte Klebebänder 

  • Schere 

  • Heißklebepistole 

  • Bastelkleber 

  • Pinsel 

  • Blumen aus dem Garten 

Blumenvase selber basteln (Illustration: Anna Schober)
Foto: Anna Schober
Blumenvase selber basteln

Anleitung:

Die Flasche gut waschen. Dann nach Belieben mit bunten Fäden umwickeln und diese mit der Heißklebepistole befestigen. 

Stoffreste zurecht schneiden, auf der Rückseite mit Bastelkleber bestreichen und ebenfalls um die Flasche wickeln.

Bei Bedarf zusätzlich mit der Heißklebepistole befestigen. Auch die bunten Klebebänder kannst du rund um die Flasche kleben. 

Nach dem Trocknen können wir die Flasche mit Wasser und unseren liebsten Blumen befüllen.

Abo
Abo mit Buch „Essig" von Karin Buchart als Geschenk
  • 12 Ausgaben Servus in Stadt & Land

  • Buch “Essig" gratis dazu

  • Karin Buchart zeigt auf 180 Seiten, wie man Essigauszüge, -getränke und Sauerhonige macht

  • nur € 49,90

Hier Prämie sichern!

Servus entdecken