Trinken

Kräutersirup für Limonade

Zitrusfrisch und ingwerscharf, himmlisch süß und kräuterwürzig. All das ist unser selbst angesetzter Kräutersirup, den wir mit Wasser oder Soda aufspritzen. Und bitte nicht vergessen, einen frischen Minzezweig ins Glas zu stecken.

Kräutersirup für Limonade, Flasche, Korken, Gläser, Serviette, Gartenmöbel, Gras, Federball
Foto: Ingo Eisenhut
 
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Glas 1 Liter2:45 Stunden3 Stunden
Anzeige
Zutaten
20 gfrischer Ingwer
1Bio-Zitrone
2 BundKräuter (Minze, Melisse, Zitronenverbene)
2 Zweig(e)Thymian
1 Zweig(e)Salbei
1 Zweig(e)Lavendel
750 mlWasser
500 gZucker
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Ingwer und Zitrone in dünne Scheiben schneiden und mit Kräutern in einen Topf geben.

  2. Wasser und Zucker in einem weiteren Topf erhitzen und 5 Minuten köcheln lassen.

  3. Sirup kochend heiß über die Kräuter gießen und zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 3 Stunden ziehen lassen.

  4. Kräutersirup durch ein feines Tuch in einen Topf passieren und erneut aufkochen.

  5. Sirup kochend heiß in sterile Flaschen gießen und luftdicht verschließen. Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.