Vorspeise

Marinierte Zitronengurke mit kleinem Salat

Die Zitronengurke schmeckt in unserem Blattsalat – mariniert mit etwas Zitronensaft, Essig und verschiedenen Gewürzen – herrlich erfrischend.

Gabel, Salat, Gurke, Zitrone, Zitronengurke, Soda, Teller
Foto: Eisenhut & Mayer
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen10 Minuten15 Minuten
Anzeige
Zutaten
4Zitronengurken (oder 2 kleine Salatgurken)
2 ELTraubenkernöl
Salz
4 ELHollerblütenessig
1 PriseStaubzucker
2 Handvollgewaschener Blattsalat
1 Messerspitzegeriebene Zitronenschale
Zitronenverbene zum Garnieren
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Gurken schälen und in kleine Stücke schneiden. In Traubenkernöl rundum kurz anbraten. Salzen und mit Essig ablöschen. Bei kleiner Hitze kurz einreduzieren, dann vom Herd nehmen und überkühlen lassen.

  2. Die noch lauwarmen Gurken in eine Schüssel geben. Mit Blattsalat vermischen, mit Salz, Staubzucker und geriebener Zitronenschale abschmecken. Anrichten und mit Zitronenverbene garnieren.