Rosenpesto

Unser Pesto mit Rosenblütenblättern schmeckt köstlich zu Nudeln und als Brotaufstrich. 
Rosenpesto (Bild: Petra Benovsky)
Foto: Petra Benovsky
Zubereitung
  1. Rosenblütenblätter abzupfen und etwaige Bewohner in Freiheit entlassen. 
  2. Basilikumblätter abzupfen und mit den anderen Zutaten in einem Mixbecher grob zerkleinern. 
  3. In ein Glas füllen, mit einer dünnen Ölschicht bedecken und im Kühlschrank aufbewahren.
Abo
Abo mit Servus-Kochbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Kochbuch Band 2 gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken