Traisentaler Fleischaufstrich

Aus Braten- und Wurstresten, Erdäpfeln, Topfen und Gewürzen mischen wir uns einen schmackhaften Brotaufstrich. Darauf freuen sich selbst verwöhnte Gaumen.
Traisentaler Fleischaufstrich (Bild: Eisenhut & Mayer)
Foto: Eisenhut & Mayer
Zubereitung
  1. Fleisch/Wurst und Erdäpfel faschieren. Hartgekochtes Ei mit einer Gabel fein zerdrücken.
  2. Topfen, Senf, Kapern, Käse und Zwiebel unterrühren und die ganze Masse gut vermengen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
Abo
Servus Kurz-Abo mit Servus „Gute Küche"
  • 3x Servus in Stadt & Land

  • 1x Servus Gute Küche 02/2020

  • nur € 13,90

  • Gleich bestellen und € 7 sparen

Jetzt bestellen!

Servus entdecken