Anzeige

Ausflüge

Penzinghof

Am Fuße des Kitzbüheler Horns in Tirol liegt der Penzinghof. Das traditionsreiche Wirtshaus der Familie Lindner in Oberndorf lädt zum verweilen bei kulinarischen und landschaftlichen Genüssen

Ausflüge, Wirtshaus, Penzinghof, Außenansicht, Oberndorf, Tirol
Foto: penzinghof.at
Der wunderschön gelegene Penzinghof samt Schwimmteich.

Bereits in dritter Generation führt Familie Lindner dieses elegante Hotel-Gasthaus. Angeschlossen sind eine Landwirtschaft und eine Hofkäserei, aus denen etliche Zutaten stammen, die dann in der Küche verarbeitet werden.

Darunter Rind-, Kalb- und Schweinefleisch und Hauswürstel, Eier, Milch, Milchprodukte und Käsesorten sowie Obst und Schnaps. Vorweg gibt’s Kartoffel-Eierschwammerl-Suppe mit frischem Majoran, eine Tomatenkraftsuppe mit Basilikumknöderl oder Kleine Muh – ein Frischkäse nach Mozzarella-Art – im Speckmantel gebraten mit bunten Tomaten und Basilikumpesto.

Anzeige

Es folgen Zweimal Innereien vom Kalb, also Beuschel mit Knödel und rosa Leber Tiroler Art mit Kartoffel-Liebstöckl-Püree, die knusprige Milchferkelstelze mit Apfelsauerkraut und Weißbrotserviettenknödel und als fleischlose Alternative gratinierte Polentascheiben mit gebratenen Eierschwammerln. Und zum Abschluss Kaiserschmarren mit allem, was dazugehört, sowie täglich frische und hausgemachte Kuchen und Torten.

Üppige Weinauswahl, gepflegte Biere vom Fass und interessante Fruchtsäfte.

Wohlfühlen im Penzinghof. In der Schauküche kann man bei der Zubereitung der Speisen zusehen.

Spezialitäten in der Übersicht

  • Kartoffel-Eierschwammerl-Suppe mit frischem Majoran

  • Kleine Muh – ein Frischkäse nach Mozzarella-Art – im Speckmantel gebraten

  • Innereien vom Kalb

  • Milchferkelstelze mit Apfelsauerkraut und Weißbrotserviettenknödel

  • Gratinierte Polentascheiben mit gebratenen Eierschwammerln

Servus Wirtshaus

Penzinghof

Familie Lindner
Penzingweg 14
6372 Oberndorf
Tel.: +43 5332 65466
Mail: info@penzinghof.at
http://www.penzinghof.at

Öffnungszeiten

11.30–22 Uhr, warme Küche 12–14 Uhr und 18–21.30 Uhr, dazwischen Schmankerlkarte und Kuchen.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat
  • Bar
  • Kreditkarte

Gut zu wissen

  • Große Terrasse
  • Zimmer

Ein Wirtshausbesuch aus „Unsere liebsten Wirtshäuser“, erschienen im Servus-Verlag.

Anzeige