Osterhase aus altem Socken

Füllt man Reis in einen alten Socken, so entsteht mit ein paar wenigen Handgriffen und ganz ohne Nähen ein neues Kuscheltier. Unser Osterhase sieht auch übrigens als Dekoration am Ostertisch ganz entzückend aus.
Basteln, Hase, Osterhase, Socken
Foto: Anna Schober
Foto: Anna Schober

Wer möchte, kann auch eine ganze Hasenfamilie basteln: Aus Kindersocken werden Babyhasen und auch aus den Erwachsenensocken lassen sich unterschiedlich große Hasen formen. Hier ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Das brauchst du

  • Reis

  • Socken

  • Schere

  • Garn

  • Dekoband

  • schwarzer Filzstift

  • große Kleberolle

So wird der Osterhase gemacht

  1. Als Erstes stülpen wir den Socken über die Kleberolle, sodass eine Öffnung bleibt. In diese können wir dann problemlos den Reis einfüllen.

  2. Der Socken wird bis zu Ferse aufgefüllt. Die Ferse wird später der Hasenkopf, aus dem oberen Teil werden wir später die Ohren machen.

  3. Nun formen wir den Socken so, dass ein Hals entsteht. Diesen binden wir mit dem Garn ab. Dabei achten wir darauf, dass die Proportionen stimmen: Der Kopf sollte kleiner als der Körper sein.

  4. Danach binden wir den oberen Teil des Sockens so ab, dass Kopf und Ohren klar getrennt sind. Wir machen einen festen Knoten, damit später der Reis nicht herauskommen kann.

  5. Jetzt nehmen wir den unbefüllten Teil des Sockens, streichen ihn glatt und schneiden ihn in zwei Hälften. Die so entstandenen Stoffstreifen formen wir dann mit der Schere in Hasen-Ohren-Form.

  6. Um seinen Hals bekommt unser Hase nun eine schöne Masche aus Dekoband gebunden.

  7. Zum Schluss zeichnen wir mit dem Filzstift noch Augen und Nase auf den Hasenkopf.

Osterhase, Hase, Socken, basteln, Illustration
Foto: Anna Schober
Bastelexpertin Anna Schober

Einschalten & mitmachen: Jeden Samstag ab 11 Uhr zeigt euch unsere Bastelexpertin Anna Schober live auf unserem Facebook-Kanal, wie ihr tolle Dinge selber machen könnt. Hier klicken und mitbasteln!

Abo
Abo mit Buch „Essig" von Karin Buchart als Geschenk
  • 12 Ausgaben Servus in Stadt & Land

  • Buch “Essig" gratis dazu

  • Karin Buchart zeigt auf 180 Seiten, wie man Essigauszüge, -getränke und Sauerhonige macht

  • nur € 49,90

Hier Prämie sichern!

Servus entdecken