Anzeige

Gute Küche

5 lustige und einfache Kinderrezepte zum Nachkochen

Früh übt sich, wer ein guter Koch werden möchte.

Popcorn, Topf, selber machen, Servus Rezept
Foto: Katharina Gossow
Einmal hören, ob es im Topf schon poppt.

Mit diesen kindergerechten Rezepten ist in der Küche nicht nur Spaß garantiert, sondern die kleinen Küchenkünstler können auch ihre ersten Erfahrungen beim Kochen sammeln und das Ergebnis gleich verkosten.

Anzeige

1. Palatschinkentorte

Auf die Plätze, fertig, los! Mit Schwung und ein bisschen Übung kann man die Palatschinken in die Luft wirbeln und so in der Pfanne drehen. Aber noch viel besser ist die köstliche Topfencreme, die die Kinder für die Füllung der Palatschinkentorte anrühren und mit frischem Obst garnieren. So sollen Kinderrezepte schmecken!

Palatschinkentorte, Pfannkuchen, Palatschinke, Obst, Creme, Weintrauben, Servus Rezept
Foto: Doris Himmelbauer
Jetzt wird das frische Obst mit der Creme zwischen die Palatschinken gestrichen.

Schon gewusst? Du findest in jeder Ausgabe von Servus Kinder ein lustiges Rezept mit Bildern zum Nachkochen & Nachbacken. Wirf hier einen Blick in die aktuelle Ausgabe.

Servus Kinder, Cover, Adler Horst
Foto: Servus

2. Laugenbrötchen „Igel“

Mit diesem Kinderrezept von Christina Bauers Igel-Weckerl ist nicht nur ein Hingucker garantiert, sie schmecken auch richtig gut und peppen jede Jause für die Schule, den Kindergarten oder den Wandertag so richtig auf. Eine genaue Backanleitung für das Igel-Weckerl gibt's gleich hier.

Laugenbrötchen, Weckerl, Gebäck, selber backen, Servus Rezept
Foto: Nadja Hudovernik
Knusprig und warm schmecken die Laugenbrötchen unwiderstehlich.

3. Lustige Jausenbrote basteln

Da geht das große Krabbeln los, und die gesunde Jause schmeckt gleich doppelt so gut. Mit Gemüse aller Art kann man Schnecken, Raupen, Hasen, Marienkäfer und kleine Mäuschen basteln und sie dann zur Belohnung gleich aufessen. Eine Anleitung für die lustige Jause, gibt's hier.

Lustige Jause (Bild: Katharina Gossow)
Foto: Katharina Gossow
Lustige Jause

4. Süßes, buntes Popcorn

Da wird jede Party oder Kindergeburtstag erst so richtig bunt. Was man dafür braucht? Einen Topf, Maiskörner, ein wenig Zucker und Lebensmittelfarbe – fertig. Bei diesem Kinderrezept dürfen Kinder es so richtig krachen lassen. Und das süße Popcorn ist auch gleich noch auf einen Faden gefädelt, eine hübsche essbare Kette oder Dekoration.

Süßes Popcorn, selber machen, Servus Rezept
Foto: Katharina Gossow
Süße bunte Popcornketten sind der Hingucker für jede Party.

5. Essbarer Maulwurfshügel

Oh, was ist da passiert? Hat sich etwa ein Maulwurf aus dem Kuchen gegraben? Bei diesem Kinderrezept dürfen sich Kinder so richtig austoben und bröseln und „gatschen“ was das Zeug hält. Der Maulwurf wird dann noch zum Schluss aus Marzipan geformt und oben auf den Maulwurfshügel gesetzt. Fast zu schön, um ihn aufzuessen.

Maulwurfkuchen, Kuchenbrösel, Marzipanmaulwurf, Marzipan, Kuchen, Servus Rezept
Foto: Alexi Pelekanos
Lustig sieht der kleine Maulwurf über seinen Kuchenhügel.
Abo
Servus Kurz-Abo mit Servus „Gute Küche"
  • 3x Servus in Stadt & Land

  • 1x Servus Gute Küche 01/2021

  • nur € 13,90

  • Gleich bestellen und € 7 sparen

Jetzt bestellen!
Anzeige

Servus entdecken