Biberle

Knusprige Vorarlberger Weihnachtskekse aus einem Honigteig mit köstlichem Marzipan.
Biberle (Foto: Peter M. Mayr)
Foto: Peter M. Mayr

Für ca. 50-60 Biberle

ZubereitungszeitGesamtzeit
2:30 Stunden2:30 Stunden
Zubereitung
  1. Honig, Öl und Zucker erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist.
  2. Nach dem Abkühlen mit Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz zu einem festen Teig verkneten. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Aus der Marzipanmasse 4 Rollen mit je 1 cm Durchmesser formen. Aus dem Teig auf wenig Mehl 4 Rechtecke (ca. 24 × 7 cm) ausrollen und damit die Marzipanrollen umhüllen.
  4. Die Rollen im Abstand von 1,5 cm schräg schneiden, sodass Dreiecke entstehen. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.
Abo
Abo mit Servus-Kochbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Kochbuch Band 2 gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken