Nachspeise

Schokokuchen

Die Kakaobohne verleiht dem Schokokuchen seinen feinen Geschmack und dunkle Schokolade das perfekte Aroma.

Schokokuchen, Schokolade, backen, saftig
Foto: Pixabay
Der saftige Schokokuchen überzeugt mit seinem herzhaften Geschmack.  
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Blech(e)20 Minuten55 Minuten
Anzeige
Zutaten
200 gweiche Butter
180 gZucker
1 Pkg.Vanillezucker
4Eier
75 gdunkle Schokolade (70 %)
80 gMehl
1 MesserspitzeBackpulver
1 PriseSalz
100 gWalnüsse
Staubzucker zum Bestreuen
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, nach und nach die Eier zugeben.

  2. Schokolade im Wasserbad schmelzen und einrühren. Mehl mit Backpulver und Salz versieben und ebenfalls unterziehen.

  3. Nüsse hacken und in die Masse geben.

  4. Teig in einer gut gefetteten und bemehlten Kastenform bei 180 °C im vorgeheizten Rohr ca. 35 Minuten backen, auskühlen lassen, aus der Form nehmen und überzuckern.